PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : make.conf für P4?



Andre
27.05.2003, 08:28
Hi
hat einer gute einstellungen für die make.conf bei einem pentium4?

bin mir nicht sicher, was ich da eintragen soll *g*

achso..nochwas...
kan ich USE frei lassen?
ich meine bevor ich da was falsches eintrage?

hopfe
27.05.2003, 08:42
Was brauchst du alles?
Die CFlags findest du hier (http://www.freehackers.org/gentoo/gccflags/).

Andre
27.05.2003, 08:45
sauber das mit den cflags ist gelöst *g*
aber was ist mit der use-variable?
installiere das teil gerade auf meinem p4 laptop mit einer nvidia geforce4 to go
auf der büchse soll hallt das übliche drauf...kde, kdevelop, dvdrip usw...

thx!!

devilz
27.05.2003, 09:02
Schau mal in /usr/portage/profile/use.desc

Da stehen die Beschreibungen der USE Flags drinne ....
Alles was du haben wilst, schreibst du in die make.conf ....

btw - meine ist gaaanz schn lang *g*

"-gnome kde" z.B. vermeidet Gnome und baut dageben kde support
"gnome -kde" z.B. baut gnome und vermeidet kde ...

ich denke du kommst damit klar :D


schn das du mal wieder gentoo probiert *g*

Andre
27.05.2003, 09:11
hab jetzt mal alles aktiviert was brauchbar schien *g*
mal schauen ob sich das lohnt *g*

bin schon gespannt ob es bessere performace bringt ;-)

Andre
27.05.2003, 18:29
mal was anderes...
wie kann ich denn die emerge quelle ändern?
mein mirror macht nur 13 Kb....da dauert die installation ja ewig :-(

hat einer vieleicht nen highspeed mirror ?

wäre klasse! THX!

devilz
27.05.2003, 19:36
emerge mirrorselect
ODER in deine make.conf am ende :
GENTOO_MIRRORS="http://gentoo.linux.no/" <-- der ist eigentlich flotter :)

Andre
27.05.2003, 20:07
thx!

:]

devilz
27.05.2003, 20:21
wie weit bist du denn ?

Andre
27.05.2003, 20:27
ich bastel hier noch am richtigen kernel...aber wird schon werden ;-)

was sollte man denn von kde emergen damit es schnell geht?
kdebase?

devilz
27.05.2003, 21:18
ja nur kdebase/kdeadmin/kdeartwork/kdenetwork

oder das was du brauchst :)