PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mysql Login Problem



UniX
30.04.2003, 09:56
Hallo!

Ich habe ein beschissenes Problem. Ich habe mich mit der User Datenbank ein wenig gespielt und dem root@localhost ein Passwort zugewiesen. So weit alles ok.
Doch wenn ich mich jetzt in die mysql datenbank einlogge und das Passwort eingebe dann kommt eine "Error: 1045 Access Denied" Meldung X(.
Was kann ich jetzt machen? ?(
Mysql neu installieren?
Was habe ich für Möglichkeiten?

Danke schon im voraus!

UniX
30.04.2003, 15:06
Ich habs gelöst!
Danke für eure Hilfe :D

king-dingeling
30.04.2003, 15:31
gern geschehen ;) scheint hier aber bei mysql-probs immer n bisi zu dauern...

mich würde dennoch interessieren wie du es gelöst hast.

greetz

hopfe
30.04.2003, 16:43
king-dingeling: deine Umlaute sind nicht wirklich lesbar, ich würde mal versuchen den Zeichsatz von deinem Browser umzustellen.

king-dingeling
30.04.2003, 16:58
und nochma, just4u:

wuerde ich, wenn ich wuesste wie...mein zeichensatz ist auf western (iso-8859-1) eingestellt, sprache in allen mir bekannten konfigurationen: deutsch - also woran liegt es?

hopfe
30.04.2003, 17:24
Scheinbar speichert dein Browser Postings im Unicode.
Welchen Browser und welche Version verwendest du? Wenn es Mozilla ist hast du schon mal versucht unter "Ansicht->Zeichenkodierung" auf eine andere Codepage (bei mir iso-8859-15) umzuschalten?

MTS
01.05.2003, 08:48
versuch besser mal deine locales umzustellen ...
glaub nicht dass das was groß mit dem browser zu tun hat

UniX
01.05.2003, 10:28
Hallo zusammen!

Ich bin einfach in das verzeichnis /var/lib/myslq/mysql gegangen habe dort die user.MYI und user.MYD geöffnet und den Passwortwert von root auf "" gesetzt. Und ich konnte ohne Passwort in die Datenbank einsteigen.
Das hat mich sehr verwundert das es so einfach geht um ohne Passwort in die mysql Datenbank zu kommen.
Ist da nicht ein Sicherheitsrisiko???

Gruß UniX

thorus
01.05.2003, 12:14
Original geschrieben von UniX
Ist da nicht ein Sicherheitsrisiko???
nein, soll ja einfach zu umgehen sein!
ein admin stellt halt die berechtigungen richtig und dann passt alles.

cu
thorus

blax
30.03.2005, 06:48
Ich habe ein beschissenes Problem. Ich habe mich mit der User Datenbank ein wenig gespielt und dem root@localhost ein Passwort zugewiesen. So weit alles ok.
Doch wenn ich mich jetzt in die mysql datenbank einlogge und das Passwort eingebe dann kommt eine "Error: 1045 Access Denied" Meldung .
Was kann ich jetzt machen?
Mysql neu installieren?
Was habe ich für Möglichkeiten?

Und wie löse ich das Problem ?

thx. blax

ExRevel
30.03.2005, 08:18
Will er uns verarschen? Oder habe ich einen Witz nicht verstanden?

hex
30.03.2005, 09:56
lol. Naja. Vllt. hat er den Thread nur zu schnell überflogen!
Die Lösung steht nämlich definitiv drin ;)
Die Formulierung ist aber schon...irgendwie gleich :D

regards hex