PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hallo erstmal ;)



whippersnapper
19.03.2007, 14:17
Hey Leute,

Ich wollte mich mal vorstellen...

Also, ich bin Whippersnapper und heiße im wirklichem Leben Fabian, gehe momentan zur Schule und bin ein ziemlicher Linux noob.

Meine Interessen sind vor allem Hardware (ich bastel gerne am PC). Mit Linux beschäftige ich mich eigentlich erst seit einigen Tagen. Meine Aktuelle Distribution ist openSUSE 10.2. Bisher habe ich alles auf Windoof XP & Vista erledigt, dadurch, dass mir aber die Strategie von M$ ein bisschen auf den "Sack" geht, bin ich schlussendlich bei Linux gelandet.

Sicherlich werde ich hier anfangs einige Fragen stellen, und hoffe natürlich, dass ihr mir helfen könnt. In der Theorie habe ich mich schon mehr mit mit dem Thema Linux und Unix auseinandergesetzt, allerdings kann ich das nicht so 1 zu 1 in die Praxis umsetzen, weil ich hier und da immer wieder auf ein kleines Problem stoße.

Wie schon oben erwähnt, setze ich mich intensiv mit Hardware auseinander. Dummerweise habe ich damals beim der Zusammenstellung von meinem PC nicht unbedingt auf die Linux-Kompatibilität geachtet. So habe ich zum Beispiel die Grafikkarte von ATi (mittlerweile Treiber installiert), die TV-Karte von Terratec (Problem auch erledigt) und die Soundkarte von Creative (Problem unlösbar??) gekauft. Was ich inzwischen bereue.

Auch habe ich noch zig andere Hobbies, darunter ist z. B. die Fotografie, Tauchen und eben noch die ganz normalen Dinge, die man so macht - abends weg gehen oder ein Kinobesuch zum Beispiel.

Sollte ich das Problem mit der Soundkarte erledigt haben, so dass diese funzt, werde ich wohl ganz auf Linux umsteigen.

Mfg

Edit: Shit, sehe gerade, dass ich in die falsche Kategorie geschrieben habe...

zeael
19.03.2007, 14:29
Hallo von mir ;)

herzlich Willkommen im Unixboard^^ Viel Spaß und Geduld mit Linux. Scheue dich nicht, Fragen zu stellen (_nachdem_ du die Boardsuche und Onkel Google gefragt hast^^).
Ach ja...Es heißt Windows, nicht windoof...damit ist man hier nicht cool, sondern macht sich nur Feinde...

mfg zeael

whippersnapper
19.03.2007, 14:35
Ach ja...Es heißt Windows, nicht windoof...damit ist man hier nicht cool, sondern macht sich nur Feinde...

Oh, wusste ich nicht, aber bei mir hat sich bei mir so eingeprägt, genau so wie M$. Aber wenn es einigen nicht passt, dann war es das letzte "windoof" von mir. (;

Ach noch was, vielleicht kennt mich jemand hier aus Planet3Dnow, da bin ich mit dem gleichen Namen registriert.

root1992
19.03.2007, 15:12
Ja hallo erst mal.

Mal unter uns: Die Hardware hätte ich mir selbst für Win nicht gekauft :D

Ansonsten viel Spaß mit Google und Forensuche und im Board :))

Schneemann
19.03.2007, 15:35
Hi,

Willkommen im Board! Ich hoffe du hast viel Spaß mit Linux

Mike1
19.03.2007, 16:36
Ja hallo erst mal.

Mal unter uns: Die Hardware hätte ich mir selbst für Win nicht gekauft :D

Ansonsten viel Spaß mit Google und Forensuche und im Board :))
why?
Die Hardware is eh voll i.O., wüsste nicht was dagegen einzuwenden is....

root1992
19.03.2007, 16:53
why?
Die Hardware is eh voll i.O., wüsste nicht was dagegen einzuwenden is....

Naja jeder mag halt was anderes. Ich z.B. hab bis jetzt nur NV gehabt und eigentlich keine Probleme und von der Leistung finde ich sie auch gut. Muss nicht heißen dass ATI schlecht ist. Und oben habe ich von meiner Meinung geredet.

whippersnapper
19.03.2007, 17:17
Ich habe eigentlich nichts gegen andere Meinungen, aber zu der Zeit war eben ATi die weitaus bessere Wahl. Ich habe den PC ja nicht erst vorgestern zusammengestellt (dann wäre wohl eine Nvidia rein gekommen) sondern schon vor gut einem Jahr. Wenn du mich durch dein Posting auf die mangelnden Fähigkeiten der Programmierer von Creative hinweißen willst muss ich dir recht geben. Selbst für XP schaffen die es nicht einmal ordentliche Treiber anzubieten. Was ich auch noch komisch finde, ist, das die es nicht schaffen Treiber für Linux zu entwickeln, während die Audigy Reihe ohne Probleme unter Linux lief. Am vorbildlichsten war bisher Samsung, den Laserdrucker konnte ich ohne Probleme ganz easy installieren dank den Linux-Treiber Support. Ach und zu den Nvidia-Karten: Also so gut sind die auch nicht. Ich war einer derer, die von dem G71-Sterben betroffen war, deswegen bin ich auch zu ATi gewechselt. Dort haben sich die Linux-Treiber ja schon ziemlich verbessert...

Edit: Sehe gerade, das du bei Amberg wohnst... wenn es das Amberg in der Oberpfalz ist, dann lache ich mich tot, weil ich ganze 20 KM entfernt in kleinen Neukirchen wohne ;)

root1992
19.03.2007, 18:17
Jep lach nur ;)
Jetzt hab ich wenigstens jmd aus meiner Gegend hier. *freu*