PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 3d renderings automatisieren



chojin
01.12.2006, 15:10
hi

bin leider der totale neuling was linux angeht und und hab ein kleines problem.

ich muss offt renderings über das terminal starten, das heist immer ein rendering nach dem anderen und zwar mit der zeile Render -r mr dateiname.mb

so wenn das rendering dann fertig ist starte ich ein neues wieder mit dem befehl. was ich gerne machen würde ist mir ein kleines script schreiben das mir diese arbeit ab nimmt also eine art render queue nur viel einfacher. alle programme die ich gefunde habe sind entweder zu umfangreich und nicht für meine zwecke einsetzbar oder sie haben genau die eine funktion nicht. GRender ist im grunde genau das richtige nur leider render diese program nur reine maya files und nicht mentalray (Render -r sw und nicht Render -r mr) .

lange reder kurzer sinn

hab schonmal was versuch und zwar startet das script den render vorgan und render das ding auch aber danach hört er auf und geht nicht weiter, mit einer time funktion geht das auch nicht weil ich leider nie genau weiss wie lange das ding render.

vieleicht sollte ich etwas mit einer art schleife versuchen, aber ich bin kein programmiere und komm leider nicht weiter.

hat einer von euch vieleicht eine idee oder eine art aufbau ?


vielen dank

gruss kai