PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mehrere Webseiten zu PDF? Oder PS?



brahma
21.11.2006, 19:40
So, ich frag hier, weils eigentlich nicht wirklich viel mit dem Board zu tun hat ;)

Ich weiss nicht er von euch die OpenBooks aus dem Galileo-Verlag kennt, aber diese sind garnicht schlecht. Man kann sie frei runterladen und lesen, leider nur im HTML-Format.

Da ich aber ungern länger am Bildschirm lese, zumal dir für mich bequemeste Lesehaltung liegend ist ;), möchte ich die Bücher gerne drucken. Aber jede HTML-Seite einzeln gibt nachher so ein Papierchaos.

Kennt jemand die Möglichkeit die eventuell so hintereinander zu drucken, das möglich keine halbvollen Seiten dazwischen sind? Oder vlt auch 2 Seiten auf ein Blatt? Würde die Bücher gerne zu pdfs machen (Nein, nur für mich, stell die nicht wieder ins Netz oder geb die weiter, denke also das das kein Problem sein sollte), da das Drucken und archivieren damit am einfachsten geht.

Jemand eine Idee wie man das machen kann? Google brachte mich nicht wirklich weiter ;)

PS: Sollte das Thema nicht zum UB passen oder Probleme verursachen, wech damit, liebe Mods :D

EDIT:

Der Link für alle Interessierten: http://www.galileocomputing.de/katalog/openbook

ragnar
21.11.2006, 21:27
Hallo

Mal so ganz blöd ins blaue geschossen ( Hab grad keine Linuxkiste greifbar )... ich denke mit wget ( --mirror --recursive www.bla-fasel.de ) und html2pdf sollte sich schon was basteln lassen können.

Schönen Abend noch
Bernd.

brahma
21.11.2006, 22:01
Naja, wget muss net sein, man kann die seiten direkt runterladen ;)

Aber html2pdf müsste ich mir gleich mal ansehen. Danke schonmal :D

tuxlover
21.11.2006, 23:19
da gibts auch nen hack in dem buch linux-desktop hacks. ich habe den jetzt aber nicht mehr im kopf.

--Ich vergesse nie etwas, manchmal kann ich mich nur nicht richtig erinnern--

brahma
21.11.2006, 23:34
Also mit html2pdf will das so noch net klappen, weil es ja mehrer webseiten sind, und die einzeln zu pdf machen bringt mich nicht weiter ;)

Also jedes Buch besteht aus mehreren einzelnen html-seiten

patlkli
21.11.2006, 23:44
Hmm, ich gehe mal auf in die Weiten meines Quantas und schreib dir was in PHP... damit müssts gehen....

Ich EDITe das dann hier rein....


Grüße, patlkli!

brahma
22.11.2006, 12:59
Das wäre super von dir, ich sag dann jetzt schonmal Danke :D

nikaya
22.11.2006, 16:28
Vielleicht wäre htmldoc (http://www.htmldoc.org/documentation.php) was für Dich?

patlkli
24.11.2006, 18:58
Hmm, es ist mit PHP komplizierter als ich dachte

Es dauert noch bisschen, weil ich alle system-Befehle mit PHP-Klassen machen muss...

Grüße, patlkli!

root1992
24.11.2006, 19:06
Ich hatte mal so ein ähnliches Prob (hab mir dann das Nachfolgerbuch (C++ von A bis Z bekauft). Ich habs nur versucht:
alle runterladen, mit css (falls vorhanden) und dann mit streameditoren eine HTML-Seite erstellen und diese dann drucken, aber bei einem Buch von dann über 1500 Seiten hats sichs bei mir nicht rentiert.