PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Distri Für 64 Bit server



fuse
06.07.2006, 13:04
Huhu hab da noch ne frage welche Distri würdet ihr enfehlen Für einen Dual Xeon 64 bit Server. Hab schon mal mit dem gedanken Debian gespielt aber evtl gibts ja noch was besseres ... :)

slasher
06.07.2006, 13:16
Debian ist dafür eine gute Wahl *Punkt* :-).

illtiss
06.07.2006, 14:21
Gentoo find ich dafür auch nicht schlecht.

StyleWarZ
06.07.2006, 15:04
Lassen wirs doch einfach sein. Egal was. Solange du ne 64 Bit Version bekommst! Sie muss einfach nur für DICH die Richtige sein.

Jeder hat eine andere Distri die ihm gefällt, suche deine Eigene, dass ist die einzige Lösung! Am einfachsten testest du mit VMware oder du hast nen PC rumstehen den du misshandeln kannst.

Style

theton
06.07.2006, 15:45
Hab zwar keinen Dual Xeon, sondern nur nen Athlon64 in meinem Server, aber der laeuft mit Debian wie ein Bienchen, stabil und flink. Praedikat: Sehr empfehlenswert. :D

Keruskerfürst
06.07.2006, 16:40
Auch ich votiere für Debian.

P.S.: das Dateisystem ext3 noch etwas tunen: Mountoption noatime setzen, tune2fs -O dir_index auf die Partitionen anwenden und dann e2fsck -D auf die Partitionen anwenden. Außerdem den Journalmodus auf writeback setzen.