PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ATI Fehler in installation....



club-mate
03.07.2006, 18:10
Hallo,

ich habe einriiiiisen Problem BITTE helft mir schnell;( ;( :hilfe2: :hilfe2: :hilfe2:

ich habe untern folgendes gemacht wie es hier steht:

http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=20905&highlight=3d-unterst%FCtzung

allerdings habe ich zum schluss vergessen init 5 einzugeben und jetzt ist alles weg bzw Linux kommplett zurückgesezt (sogar ohne Passwort[su])

ich habe mich bei dem Thema vetan bitte verschieben, sry

sim4000
03.07.2006, 18:18
Korrektur:

Nur KDE wurde zurückgesetzt. Die installiereten Programme sind noch vorhanden.
Weiß ich weil ich skype mit ihm. ZB sind bei Firefox alle Erweiterungen raus. Die Lesezeichen auch. Außerdem ist das root-passwort nicht mehr verfügbar. Also der Benutzer root hat kein Passwort mehr. Die Desktopsymbole sind auch nicht mehr vorhanden. (manuelle Verknüpfungen.)

Mfg, sim4000.

damager
03.07.2006, 21:11
irgendwie klingt das sehr unglaubwürdig ... das alles soll passiert sein weil "init 5" vergessen wurden? no way... init 5 starten nur den runlevel 5 mit der grafischen oberfläche ... nicht mehr.

des x-server läuft soweit?
waren das die kde-einstellungen vor root?
ist das home-directory des users noch da?
welche distribution ist es den?

club-mate
04.07.2006, 19:40
es ist Suse 10.1... und es ist alles wieder da :D :D :D