PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Daten sicher verstaun unter Linux (Easy)



bluesniper
23.05.2006, 20:43
________________________________________________
Daten sicher verstaun unter Linux (Easy)
________________________________________________
Also zu nächst brauchen wir parr programme wo man einfach per apt-get installieren kann:
apt-get install loop-aes-ciphers-source
apt-get install loop-aes-source
apt-get install loop-aes-utils
dan mal schaun mit modprobe aes
so allet klar? ok
dd if=/dev/urandom of=blub bs=1024 count=5242880
count=5242880 <-- grösse in kb
so warten warten warten...
dan:
losetup -e aes256 /dev/loop0 /pfad/zum/containerfile/containerfile
so und dan das password mit mindestens 20 stellen.
mount -o loop,encryption=aes256 /ordner/ordner/datei /pfad/wo/man/hin/mounten/will
super sache oder? total easy in zukunft braucht ihr nur noch den mount -o command.
Deutsch war noch nie meine stärke aber hoffentlich bringts euch en bissi was.
Achso und danke an kringalf dank ihm weiss ich das.

^wen ich was veregssen habe bitte einfach einfügen oder so.
hf

devilz
23.05.2006, 20:53
Zum einen gehört das ins Wiki (http://wiki.unixboard.de)

Zum anderen gabs heute schon das passenden Thema dazu -> http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?t=20023

shellmaster
23.05.2006, 20:57
was dat jetzt soll weiss ich echt net?
ist doch schon zur genüge ausgiebig diskutiert worden und zuhauf im netz zufinden. zudem dmcrypt und cryptsetup sind die bessere lösung zumal es die cryptoloop lösung und aes-loop ersetzen wird.

bluesniper
23.05.2006, 21:02
na dan nich.

hijacker
23.05.2006, 21:20
na dan nich.
du kannst ja den kollegen von newbie-net.de (http://www.newbie-net.de/anleitung.html) bescheid geben, die wissen das wohl auch noch net :>