PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Arbeitsflächen XGL?



r0m
27.04.2006, 14:02
Hallo zusammen, (ich wieder :P)

weiss jemand, da ich bei Google nichts gefunden habe, ob es etwas gibt, das man z.B. XGL hat und dann den Würfel nach rechts dreht und Windows hat, aber net per VMWare sondern ein normales 2000er oder sogar XP.

Wäre cool wenn es sowas gäbe und gleich mit URL zum saugen.


Vielen Dank und Gruß (again),
r0m =)

DennisM
27.04.2006, 14:04
Wie soll das gehen? Das könnte man nur per VMware oder Qemu machen.

MFG

Dennis

supersucker
27.04.2006, 14:07
z.B. XGL hat und dann den Würfel nach rechts dreht und Windows hat, aber net per VMWare sondern ein normales 2000er oder sogar XP.


Häh?

Wie soll das denn gehen?

Ohne VMware oder qemu ist da nichts zu machen.

EDIT: zu langsam.....

DennisM
27.04.2006, 14:22
Hrhr wie immer 2 Blöde ein Gedanke ;)

MFG

Dennis

Goodspeed
27.04.2006, 15:06
@r0m: Klar, wenn Du es schaffst, das Windows native auf dem Linux-Kernel läuft und für die Ausgabe den X-Server nutzt ...

Das was Du willst, geht vielelicht irgendwann mal per Virtualisierung (im Prozessor oder was Xen-ähnliches) ... das hat dann aber gar nichts mehr mit XGL zu tun.

sven
27.04.2006, 16:20
Hmmm ... es gab nen Tool mit dem du direkt deine Maus+Tastatur+Monitor für Linux/Windows/etc nutzen konntest.

Maus nach rechts/links schieben und direkt auf der nächsten Kiste inkl. Monitorbild weiterarbeiten ...


EDIT: War es nicht das -> http://dmx.sourceforge.net ?

Goodspeed
27.04.2006, 16:35
Setzt aber 2 Rechner voraus ... oder???

sven
27.04.2006, 16:43
Setzt aber 2 Rechner voraus ... oder???

[ERBSENZÄHLERMODUS]
Er erwähnte nix von nur einem Rechner ...
[/ERBSENZÄHLERMODUS]

slasher
27.04.2006, 16:43
Setzt aber 2 Rechner voraus ... oder???
besser 2 Rechner als 3 Fragezeichen.

DennisM
27.04.2006, 19:23
Naja festzuhalten ist, dass es die Lösung, die er sich vorstellt, nicht gibt.

MFG

dennis

r0m
27.04.2006, 19:26
Ok,
vielen Dank trotzdem. Ich mach des mit den 2 Rechnern