PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mysql will nicht starten



Voodoo
28.03.2006, 16:07
Moin Leute

Also mysql möchte auf Redhat nicht starten.

Das pssiert wenn ich mysql starten möchte


[root@pc Desktop]# /etc/init.d/mysqld start
Timeout error occurred trying to start MySQL Daemon.
Starting MySQL: [FAILED]


im logfile steht dies hier


060328 15:57:56 mysqld started
060328 15:57:56 InnoDB: Database was not shut down normally!
InnoDB: Starting crash recovery.
InnoDB: Reading tablespace information from the .ibd files...
InnoDB: Restoring possible half-written data pages from the doublewrite
InnoDB: buffer...
060328 15:57:56 InnoDB: Starting log scan based on checkpoint at
InnoDB: log sequence number 0 43634.
InnoDB: Doing recovery: scanned up to log sequence number 0 43634
060328 15:57:56 InnoDB: Flushing modified pages from the buffer pool...
060328 15:57:56 InnoDB: Started; log sequence number 0 43634
060328 15:57:56 [ERROR] Fatal error: Can't open privilege tables: Table 'mysql.h
ost' doesn't exist
060328 15:57:56 mysqld ended


Ich weiß leider nicht was ich machen soll. :think:
Kann mir jemand helfen biite?? :hilfe2:

Snowman
28.03.2006, 16:16
Es sieht so aus als ob du deine DB zerschossen hast. Wenn noch nichts drin stand, installiere mysql neu.

Voodoo
28.03.2006, 16:21
gott sei dank ist nichts drin.
ich wollte bugzilla drauf hauen und hab gemerkt das mysql nicht geht X( .

über den package manager geht das nicht zu deninstallieren da gibt der mir fehlermeldungen aus.
gibt es ne möglichkeit per konsole zu deninstallieren??
also debian z.b. kann man das ja mit apt-get machen.

StyleWarZ
28.03.2006, 16:34
man rpm

Ruff-G
28.03.2006, 16:37
mit apt-get remove *packet* kannst etwas deinstallieren.

aba da linux sehr gute docs hat kannst du einfach hinter einem befehl das flag "--help" anhängen und du erhälst zu dem command zahlreich erklärte zusatzflags :)

Voodoo
29.03.2006, 10:51
also ich hab es komplett deinstalliert. eine neue version von mysql.de runtergeladen.

und es geht imme rnoch nicht.

wenn ich das programm über service configuration starte
bekomm ich der meldung das es erfolgreich gestartet ist. aber es läuft nicht.
per konsole sagt er mir das es nicht startet.


hilfe

slasher
29.03.2006, 11:18
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/installing.html
mehr brauchst erst einmal nicht.