PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : samba netzwerk erweitern



aspella
23.03.2006, 12:17
hallo, habe mein samba server nun schon einige jahre am laufen und nun wollen wir im haus ein netzwerk aufbauen.

wie kann ich es machen,
1. mp3 = zugriff für alle, aber meine mp3s dürfen sie nicht löschen
2. spiele ordner = jeder darf ordner und dateien erstellen
3. programme = nur ich darf erstellen aber alle dürfen zugreifen und lesen aber nicht löschen
4. system-ordner = nur ich habe zugriff sonst kein anderer

5. auf machne ordner sollen nur bestimmte leute zugriff und und andere nicht

maxix
23.03.2006, 16:29
Poste mal Deine /etc/smb.conf , damit wir sehen wie weit Du schon bist.
Gruss
maxix

Havoc][
24.03.2006, 07:48
Das kannst du mit den Dateirechten unter Linux bewerkstelligen.

-->
man chmod

chmod 777 /dein/verzeichnis wäre z.B. für alle Lesbar.

EDIT:
Sorry Les, Schreib und Ausführbar.

Havoc][

Goodspeed
24.03.2006, 08:36
Die SAMBA Doku ist doch sehr ausführlich ... valid users, read list, write list ... das dürfte als Stichwörte erstmal reichen, oder?

aspella
04.04.2006, 12:47
wenn ich ne datei erstelle wird diese als root erstell und nicht als benutzer was ist da falsch an meiner smb.conf?

Snowman
04.04.2006, 12:50
wo erstellst du denn die Datei. Über samba oder in der konsole ???

hoernchen
04.04.2006, 12:51
frage : stell dir vor du bist automechaniker und bekommst folgenden anruf : " mein auto faehrt nicht. es ist gruen.", wie hoch schaetzt du die chance ein, sofort zu wissen worans fehlt ?
dementsprechend wiederhole ich die bitte von oben : poste die smb.conf ! danke.

aspella
04.04.2006, 14:02
# Samba config file created using SWAT
# from 192.168.0.1 (192.168.0.1)
# Date: 2006/04/04 13:39:52

# Global parameters
[global]
workgroup = AS.DE
server string = Samba %v (PDC) @ as.de
security = DOMAIN
update encrypted = Yes
password level = 4
log level = 1
log file = /var/log.%m
time server = Yes
load printers = No
show add printer wizard = No
add user script = /usr/sbin/useradd -c Machine -d /dev/null -s /bin/false %m$
logon script = all.bat
logon path = \\file\profile\%U.pds
logon drive = C:
logon home = \\file\profile\%U
domain logons = Yes
os level = 2
preferred master = Yes
domain master = Yes
ldap ssl = no
panic action = /usr/share/samba/panic-action %d
admin users = apella
printing = cups
print command =
lpq command = %p
lprm command =
case sensitive = No
browseable = No

wins support = no
[home]
comment = Benutzer-Verzeichnisse
path = /home/%U
read only = No
create mask = 0755
browseable = Yes

[netlogon]
comment = NetLogON
path = /lan/netlogon
read only = No
create mask = 0750
directory mask = 0750
browseable = Yes

[profile]
comment = Benutzerprofile
path = /lan/profile
read only = No
create mask = 0777
directory mask = 0777

[programme]
comment = Programme
path = /lan/programme
valid users = @users
read list = @users, @nachbarn
write list = @users, @nachbarn
read only = No

[privat]
path = /home/pella/privat
read only = No
create mask = 0700
directory mask = 0700

[backup]
comment = backup
path = /backup
read only = No
create mask = 0700
directory mask = 0700

[filme]
comment = filme
path = /lan/filme
read only = No
create mask = 0770

[mp3]
comment = mp3
path = /lan/mp3
read only = No
create mask = 0770

[www]
comment = www
path = /wan/www
read only = No
create mask = 0777

[cd-rom]
comment = cd-rom
path = /media/cdrom1
browseable = Yes