PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ssl funktioniert aber nichtssl-zugriffen bringen error 403



bernie
01.02.2006, 22:02
hallo allerseits,

endlich habe ich es inbekomment, dass mein apache2 mit mod_ssl läuft.

zugriffe über https:// funktionieren wunderbar. dann wollte ich einstellen, dass er nur noch über https zugreifen kann, nur jetzt habe ich das problem, dass wenn er normal über http rein will, dass dann der "403 Forbidden"-Fehler kommt.

lg bernie

Wolfgang
02.02.2006, 10:08
hallo allerseits,

endlich habe ich es inbekomment, dass mein apache2 mit mod_ssl läuft.

zugriffe über https:// funktionieren wunderbar. dann wollte ich einstellen, dass er nur noch über https zugreifen kann, nur jetzt habe ich das problem, dass wenn er normal über http rein will, dass dann der "403 Forbidden"-Fehler kommt.

lg bernie

Hallo
Wer auch immer mit er gemeint sein mag:
Du hast es doch genau so gewollt. ;)
Weshalb wunderst du dich nun darüber?

Gruß Wolfgang

bernie
02.02.2006, 10:12
sorry, vielleicht in bisschen ungenau formuliert

ich hätte gerne, dass apache automatisch auf https umleitet, falls er nur über http zugreift, und eben nicht den fehler bringt.

bernie

mit "er" ist der besucher gemeint

Spooky80
15.02.2006, 23:18
Also ich würde einfach zwei virtuelle Host erstellen. Einer der auf Port 80 läuft, und einer für SSL, also 443.

Alles was auf 80 zugreift, wird auf einen anderen Port umgeleitet. Also z. B. mit Redirect. Das könnte z. B. so aussehen.

<VirtualHost *:80>
ServerName www.meinedomain.de
ServerAdmin webmaster@meinedomain.de
Redirect / https://www.meinedomain.de
...
</VirtualHost>

Ich hoffe das funktioniert so...