PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Framework: Struts Shale, Ruby on Rails



miketech
18.01.2006, 00:54
Hi zusammen,

ich möchte für mein nächstes Webprojekt gerne ein umfangreicheres Framework verwenden. Zur Auswahl stehen Struts Shale, die Neuentwicklung von Struts und Ruby On Rails.

Ruby und auch Ruby On Rails habe ich schon etwas getestet, sehr nett. Von Struts hat man immer gehört, dass es sehr umständlich zu konfigurieren sei. Hat schonmal jemand mit Struts Shale gearbeitet? Angeblich soll das ja leichter sein. Oder hat jemand mal die Performance von RubyOnRails mit Struts Shale (somit Tomcat) vergleichen können?

Gruß

Mike