PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Applicationsserver gesucht...?!



commander01
11.11.2005, 11:12
8) 8) :hilfe2: 8) 8)
Hallo, ich arbeite mich gerade in die verschiedenen Applicationsserver ein. Da ich nach Möglichkeit eine kostenfreie Lösung benötige, bin ich auch bei JBoss gelandet. Scheint mir sehr gut aufgebaut zu sein.

Frage: Hat schon einer von Euch mit JBoss gearbeitet? Und wenn ja, welche
Erfahrungen habt Ihr hier gemacht?

Oder sollte ich andere Systeme genauer anschauen, welche? Vorschläge nehme ich gerne entgegen.

Anmerkung:

Für eine umfangfreiche Intranet-Lösung auf der Basis von Mandrake-Linux-Ltd.-Ed.,der Datenbank Postgresql, einem Anwendersystem (Eingabe-/Ausgabemaske als GUI), Formulareditor inkl. pdf-Funktionalitäten, php, perl, Apache/Tomcat/Samba, phpprojekt, phpbb und egroupware in Kombination mit dem Kolab-Server wird aus Stabilitäts-und Beschleunigungsgründen ein Applicationsserver (nach Möglichkeit auf Java-Grundlage) benötigt.

Da JBoss besonders stabil arbeitet und auch bereits durch die sehr gute Zusammenarbeit mit der PostgreSQL aufgefallen ist, habe ich hier zunächst einmal "den-Anker-geworfen".

Aber wie Eingangs bereits erwähnt, für andere Vorschläge bin ich dankbar.

Dank.
Commander018) 8)