PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Download System (Core/Client)



loeppel
06.09.2005, 22:14
Hallo,

ich bin auf der suche nach einem Download System das einen Core und ein Client hat. Ähnlich wie ML Donkey, nur für HTTP/FTP/FTPS.

Wichtig wäre die SSL unterstützung für FTP (also FTPS).

Kennt jemand ein solches system?

Mfg
loeppel

devilz
06.09.2005, 23:02
So ganz kann ich dem nicht folgen ... reicht dir FTP(s) nicht aus ?
FTP Server und HTTP Server kannst du doch aufsetzen ...

Ich versteh nicht was du suchst ...

loeppel
07.09.2005, 17:55
Ok, vielleicht etwas schlecht erklärt.
Ich suche ein system, bei dem ich vom client aus (irgend einem computer im netzwerk) downloads starten kann. Diese sollen aber vom core (server) heruntergeladen werden. Wie es eben bei MLDonkey funktioniert - nur für HTTP/FTPS.
Für MLDonkey gibts ja auch ein FileTP plugin was dieses implementiert, leider kann es kein FTPS und ist auch nicht sehr effizient (lädt irgendwie nur runter wenns lust hat *g*).
Wie der client funktioniert is eigentlich egal, sollte halt möglichst einfach sein, denkbar wäre auch ein Webinterface...

Mfg
loeppel

devilz
07.09.2005, 20:56
Wie wäre es per SSH/Wget ?

Oder verstehe ich dich immer noch nicht ?

ChrisMD
07.09.2005, 21:48
Ich denke er will ein Wget das sich in den Hintergrund verzieht und über ein Webinterface steuern lässt (neue Downloads hinzufügen etc.)
Mir ist keins bekannt, wär aber auch fein zu wissen ob sowas denn gibt.

Wolfgang
07.09.2005, 22:23
hallo
IMHO nennt sich das Protokoll für Secure File Transprt Protokoll SFTP.
Aber irgend etwas haut loeppel hier komplett durcheinander.

HTTP und SFTP sind Protokolle, die es dem SERVER/CLIENT ermöglichen Daten auszutauschen.
Nicht mehr und nicht weniger.
Es gibt noch jede Menge andere Protokolle. Eines davon ist auch das Amule-Protokoll. ( wir sind ja hier im Unixboard und nicht Wintendoforum, nicht wahr ;) )
Die RFC dazu habe ich nicht, kann ja mal jemand den es interessiert ergänzen.
Das http-Protokoll ist also etwas ganz anderes als z.B das des Amule.
Funktionalitäten des Datenaustausch werden aber durch diese Protokolle definiert. HTTP sieht aber diese Art des Datentransferes nicht vor, wie sie beim verwendeten Protokoll des Amule möglich sind.

Gruß Wolfgang

foobarflu
07.09.2005, 22:42
Es gibt noch jede Menge andere Protokolle. Eines davon ist auch das Amule-Protokoll. ( wir sind ja hier im Unixboard und nicht Wintendoforum nicht wahr )
Die RFC dazu habe ich nicht, kann ja mal jemand den es interessiert ergänzen.

Es werden keine RFCs veröffentlicht, an denen kein kommerzielles Interesse besteht.

epi
12.09.2005, 20:16
Also wenns nicht unbedingt ein "Webinterface" oder "Client- und Core-System" sein muss, würde ich dir jetz mal spontan screen vorschlagen ...