PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Parameterübergabe bei lokalem include



NiceDay
16.07.2005, 20:41
...leider nicht möglich bei mir.
Unzwar gibt das Skript welches ein anderes inkludiert immer nen Fehler zurück a la "File not found".
Egal ob

include("datei.php?var=hallo");
oder

chdir("/mir/egal");
include("datei.php?var=hallo");
chdir("../../");
will er beides nicht, nur per URL inkludieren geht sprich "meinServer.de/datei.php?var=hallo" geht...
Das nützt mir gar nix, da das Skript was eingebunden werden soll weiter unter dem htdocs-Ordner liegt.

Vielleicht steh ich auf dem Schlauch oder PHP ist evtl. sogar beschädigt (habe schon einiges auch in der php.ini umgestellt, brintgt aber nix), das wär ein Desaster.

dmaphy
17.07.2005, 02:49
das geht ganz einfach nicht so.
wie wärs wenn du vor dem includen eine vasriable anlegst,
$var = hallo;
und diese dann in dem skript wieder ausliest? ;)

sono
17.07.2005, 09:36
Du bist jetz schon der 2te der ner include parameter übregeben will.
Wie kommt man auf so ne idee ?
Weißt du eigentlich was include macht ?
Versuch doch mal sowas .

file: out.php


<?php
require_once("./wert.php");
echo $out ;
?>


file: wert.php


<?php
$wert = "Ich bin so ...";
?>

NiceDay
17.07.2005, 09:42
Türlich weiß ich was include macht ;-)
Sei es mir verziehn das ich manchmal bisserl auf dem Schlauch stehe *g*, also vielen Dank an euch, das hat mir die Augen geöffnet...

Unzwar funzt es so:

$var="hallo";
chdir("/mir/egal/");
include("datei.php");
chdir("../../");

dmaphy
17.07.2005, 19:38
jo, passiert..., aber um da nachzufragen sind ja foren da :)