PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : apache fuehrt php nicht aus... das file wir zum download angeboten



nikster77
14.07.2005, 00:59
Hi. Hat jemand einen Schimmer warum PHP nicht ausgefuehrt wird?
Hier meine Config (commonapache2.conf):

Alias /virex/ "/local/meineseite/htdocs/"

<Directory /local/meineseite/htdocs/>
AddHandler cgi-script .cgi
Options FollowSymLinks +Indexes +ExecCGI
DirectoryIndex index.cgi
# Options MultiViews Includes FollowSymLinks +ExecCGI
AllowOverride All AuthConfig
Allow from all
Order allow,deny
AddHandler php4-script .php
</Directory>

Das startuperror.log sagt: SyntaxOK
Das error log sagt:
[Thu Jul 14 01:45:55 2005] [notice] suEXEC mechanism enabled (wrapper: /usr/sbin/suexec2)
[Thu Jul 14 01:45:55 2005] [notice] Digest: generating secret for digest authentication ...
[Thu Jul 14 01:45:55 2005] [notice] Digest: done
[Thu Jul 14 01:45:56 2005] [notice] Apache/2.0.54 (Gentoo/Linux) PHP/4.4.0 mod_ssl/2.0.54 OpenSSL/0.9.7e DAV/2 configured -- resuming normal operations

Also PHP4 wird gestartet...

Ich habe in mime.types folgendes eingetragen:

application/x-httpd-php php

Ich habe in apache2.conf Include modules.d/*.conf aaktiviert
und lade das PHP-Modul auch noch mal zur Sicherheit mit LoadModule...

Trotzdem bekomme ich immer folgende Meldung:
File is of Type application/x-httpd-irgendwas and Mozilla does not know how to handle this...

Ich werd noch irre deswegen.

Danke

Niels

StyleWarZ
14.07.2005, 07:56
probier doch mal mit nem einfachen file ob bei dir php überhaupt funzt. File im anhang. dir wird ja klar sein das .txt weg muss :D

wenn du da ein haufen info's über php siehst is gut. sonst musst du gucken das dein php modul richtig geladen wird! --> HowTO (http://gentoo-wiki.com/HOWTO_Setup_BASE_with_Apache%2C_Snort%2C_and_Postg reSQL#Setup_PHP)

Chill, Style

nikster77
14.07.2005, 10:09
Hmm... ja danke fuer den Tip...
das mit phpinfo hab ich natuerlich schon versucht, klappt nicht... file wird zum download angeboten.
Apache zeigt mir ja an das PHP geladen wurde... aber ich glaube nicht das das richtig ist sonst wuerde es ja klappen...
In dem Link kann ich leider nicht entdecken wie ich sicherstelle das das Modul korrekt geladen wird.

Danke

Niels

tr0nix
14.07.2005, 10:19
application/x-httpd-php .php

(guckst du roter Punkt)

niLs
14.07.2005, 10:35
jep, der . muss definitiv hin, dann klappts auch mit dem apache/php :-)

nikster77
14.07.2005, 10:48
Danke...
aber das war's wohl auch nicht... :(

Niels

dmaphy
14.07.2005, 11:55
ich hätte statt dem


AddHandler php4-script .php

folgendes geschrieben:


AddType application/x-httpd-php .php .phtml
AddType application/x-httpd-php-source .phps


vielleicht funktioniert es ja so. :)
die ganzen infos kann amn eigentlich auch der doku auf php.net entnehmen:
http://de3.php.net/manual/de/install.unix.apache2.php

dmaphy
14.07.2005, 12:01
hierbei scheint es sich aber offensiichtlich um einen zusätzlichen alias zu handeln?

stimmt aber, wenn ich es mir per rpm installiere, funktioniert es auch gleich, ohne dass ich noch was konfigurieren muss...

nikster77
14.07.2005, 17:20
Hmm... nuetzt alles nichts...
Bis jetzt hatte ich nie Probleme mit dem Setup Apache/PHP...
ich werde es wohl neu aufsetzen muessen. X(

Niels

dmaphy
14.07.2005, 20:31
eine hinweis noch vorher:
es kommt oft vor, dass man einfach vergisst, nach einer neukonfiguration den diesnt neu zu starten.. passiert mir auch manchmal...

Psimon
20.03.2007, 14:11
Hallo zusammen,



<IfModule mod_php5.c>
AddType application/x-httpd-php .php .php3 .phtml
AddType application/x-httpd-php-source .phps
</IfModule>


gibt es noch keine Lösung zu diesem Problem? Im Apache error.log und access.log gibt es leider keine Einträge die auf eine Lösung hinführen könnten.

Lg, Simon
.
.
.
EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
.
Problem eingeschränkt:

Komm ich über http://blablabla.myftp.org/index.php funktioniert es.
Komm ich über http://hostname.domainname.int/index.php funktioniert es.
Komm ich über http://domainname.int/index.php funktioniert es.

Komm ich über http://192.168.0.1/index.php geht es nicht.
Komm ich über http://hostname/index.php geht es nicht.

Scheint was mit der /etc/resolv bzw. ähnlichen Einstellungen in Apache2 zu tun zu haben...

Liebe Grüße,
Simon