PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PHP && Uhr einstellen



Edward Nigma
11.06.2005, 11:10
Tach auch

Ich bin in sachen PHP noch ein kompletter Noob. Haber erste Erfahrungen erst vor wenigen Tagen gemacht. Jetzt hab ich aber auch direkt ein Problem. Die Uhr auf dem Server geht 2 Stunden nach und ich habe keine Möglichkerit diese richtig einzustellen. Wie manipuliere ich das Script so, daß es 2 Stunden zur Uhrzeit des Servers dazu zählt???

Hier das Script.

<pubDate><?php echo strftime("%a, %d %b %Y %H:%M:%S GMT", $parts[1]); ?></pubDate>

MrFenix
11.06.2005, 13:27
<? echo strftime("%a, %d %b %Y %H:%M:%S GMT", time()+2*60*60); ?>

Edward Nigma
11.06.2005, 14:41
<? echo strftime("%a, %d %b %Y %H:%M:%S GMT", time()+2*60*60); ?>


Nein, leider gehts so nicht :(

MrFenix
11.06.2005, 15:25
benutzt du vielleicht einen windows server?
bei mir geht das ohne probleme (Linux, Apache 2.0.52 und PHP 5.0.3)...

Edward Nigma
11.06.2005, 15:36
Ich hab mir ganz einfachen Webspace gemietet bei Giga-Hosting für 2,99€ im Monat. Welches OS darauf läuft kann ich nicht sagen.
Das ist halt für meine private Homepage. Da ich aber ein Weblog und ein Gästebuch habe das in PHP geschrieben ist wollte ich die Uhrzeit im Script abändern, weil die bei Giga-Hosting die Uhr am Server nicht verstellen können, da alle anderen Kunden ihre Scripte nach dieser Zeit ausgerichtet haben.

MrFenix
11.06.2005, 15:37
probier mal die Zeit aus dem HTTP-Header zu bekommen, die müsste vielleicht leichter zu benutzen sein...

sono
11.06.2005, 16:40
hehe , oder frag die zeit von nem nmtp server ab :devil:

Wolfgang
25.06.2005, 20:05
Tach auch

Ich bin in sachen PHP noch ein kompletter Noob. Haber erste Erfahrungen erst vor wenigen Tagen gemacht. Jetzt hab ich aber auch direkt ein Problem. Die Uhr auf dem Server geht 2 Stunden nach und ich habe keine Möglichkerit diese richtig einzustellen. Wie manipuliere ich das Script so, daß es 2 Stunden zur Uhrzeit des Servers dazu zählt???

Hier das Script.

<pubDate><?php echo strftime("%a, %d %b %Y %H:%M:%S GMT", $parts[1]); ?></pubDate>

Hallo
Der Beitrag ist zwar schon älter, und ich bin kein php Freak, aber dafür mehr für perl.
Und weil php nunmal fast eine Untermenge von perl ist , würde ich mal folgendes dazu anmerken wollen.
:oldman
wenn du der Funktion nunmal sagst, dass sie dir die Zeit in GMT liefern soll, dann musst du dich nicht wundern wenn du genau das bekommst.
Ich würde es ja mal mit CEST =(Central Europaen Summer Time) oder
MEST = (Middle European Summer Time) versuchen.
Gruß Wolfgang