PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : samba lässt mich nicht rein



Nemesis
04.06.2005, 08:50
Hi,
ich habe samba 3.0.10-1ubuntu3 unter ubuntu auf einem notebook laufen.
mein samba konfiguriere ich via swat.
ich habe folgendes eingestellt:
path: /home/nemesis/
valid users: nemesis
read list: nemesis
write list: nemesis
read only: yes

wenn ich mich aber nu auf dem rechner mit nemesis einloggen mag, dann lässt er mich nicht. an was kann das liegen?

thx

mo_no
04.06.2005, 09:00
1. existiert auf dem Samba Server ein entsprechender User für Samba?
2. Übereinstimmen die UID der User auf dem Laptop und dem Server?

Nemesis
04.06.2005, 09:21
es gibt auf beiden den user Nemesis ja. muss ich den für samba nochmal extra definieren?

Bayernjoerg
04.06.2005, 09:22
Könnte auch an der Subnetzmaske liegen. Bei mir funktionierts nur, wenn ich die Maske auf 255.255.0.0 stelle. Bei 255.255.255.0 gehts nicht. Dieses Problem habe ich aber nur bei Kanotix/Knoppix, bei Suse gibts das Problem nicht. Könnte also ne debian- Eigenart sein.

mo_no
04.06.2005, 09:31
Ja, es muss auch einen entsprechenden Samba User geben.

Erstelle ihn als root per
smbpasswd -a <username>

Nemesis
04.06.2005, 10:19
danke, jetzt funktionierts :)