PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Serious Sam NATIV unter LINUX



Dr_Ompaa
27.12.2002, 20:52
Nach Quake2 (und vielen anderen Games) laesst sich Serious Sam mit folgendem INSTALLER (http://icculus.org/betas/ssam/ssam-tfe-lnx-beta1a.run) (angeblich) unter Linux installieren und nicht emuliert (nativ) spielen :]

ich sage angeblich, weil ich noch nicht die Zeit gefunden habe es selber zu testen (bin halt im Urlaub und schlepp die CD doch nicht ueberll mit ;))

Sobald ichs selbst getestet hab, werd ichs posten

DAS WIRD EIN GUTES NEUES JAHR :]

devilz
27.12.2002, 20:59
Ist doch schon bekannt ???

Aber das Problem ist, das es NUR für Serious Sam 1 diesen Linux Installiert gibt !

Für den 2ten Teil gibt es noch nix :((((((

Dr_Ompaa
27.12.2002, 21:05
Stimmt, fuer 2 fehlt sowas echt, das Spiel ist schon geil :(

Maerel
30.01.2003, 14:45
Für den zweiten Teil kommt demnächst von icculus auch noch ein Linux Installer.

Americas Army und Mohaa und Spearhead sollen auch noch auf linux portiert werden.

Dr_Ompaa
26.04.2003, 18:48
NACHTRAG:

Für SeriousSam 2 gibts mittlerweile nen Installer

HIER KLICKEN (http://icculus.org/betas/ssam/)

Maerel
03.05.2003, 09:22
Wie es aussieht, wird die SSam Reihe nicht mehr weiter entwickelt werden.

Zitat von icculus:

Time to work on ssam is non-existant, and there will probably not be
another build for Linux for the foreseeable future, if ever.

Kann man eigentlich alle beiden Teile jetzt fehlerfrei spielen, mit den aktuellen
betas?

Dr_Ompaa
06.05.2003, 05:48
Jo, bis auf Netzwerksupport, du kanst nur mit anderen Linuxrechnern zusammen zocken