PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : WebmailClient



SethGecko
26.05.2005, 16:18
Moin.

Ich suche einen guten Webmailclient der es den Usern die auf meinem Server eine eMailaddy haben ermoeglicht ihre Mails abzurufen... schreiben.. Spamliste pflegen (wenn es unsicher ist die mail nicht direkt loeschen sondern in einen ordner verschieben)... Attachment anhaengen... also alles, was den emailverkehr per webmail komfortabel macht.

Hat damit schon jemand Erfahrung und kann mir einen Client nennen...

Auf dem Server ist PHP und MySQL vorhanden...

hex
26.05.2005, 16:28
Schau die mal SquirrelMail (http://www.squirrelmail.org/) an!

mfg hex

jonah
26.05.2005, 21:29
Schau die mal SquirrelMail (http://www.squirrelmail.org/) an!

mfg hex


aaah, jupp ... SquirrelMail rult ;)

ergonomic
26.05.2005, 23:38
http://blog.ilohamail.org/ könnte für Dich interessant sein. Ist sehr leicht zu installieren und zu benutzen ...

SethGecko
27.05.2005, 01:11
danke... ich werde mir die mal in ruhe anschauen.

tr0nix
27.05.2005, 06:02
Ich guck mir gerade www.egroupware.org an. Ist super Software!

Havoc][
27.05.2005, 10:19
Ich glaub das hatten wir in einem anderen Thread schonmal.

Aber hier ist nochmal meine Antwort zu der Frage *g:

http://openwebmail.org/

Havoc][

theborg
27.05.2005, 23:36
so ich möchte auch mahl ich suche für nen colegen auch einen alerdinks hat er keinen rootserver d.h. er kann squrrimail nicht benutzen da er die einstellungen auf dem server nicht einstellen kann kennt ihr ein script welches keine einstellungen auf dem server braucht also imprinzip eins zum hochladen, rechtesetzen, instaliren und fertig script ?

tr0nix
30.05.2005, 09:56
hatte ich auch mal getestet, doch ich war total unzufrieden mit der Software. Die Software hat viele "Module", doch keines davon ist richtig gut. Das Webmail davon zum Beispiel ist der reinste Schmutz, da es keine tollen Funktionen bietet und relativ oft Fehler zeigt.
Huh? Was hast du denn genau fuer Probleme damit? Auf meiner Testmaschine hats soweit überzeugt.. hatte aber eigentlich vor, IMP mit egroupware abzutauschen.

Also aktuell habe ich IMP im Einsatz und dies kann ich nicht wirklich empfehlen.