PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unter Debian Samba Dienst deaktivieren



Fahrenheit
14.05.2005, 15:10
Hallo !

Ich möchte eigentlich "nur" meinen Samba Dienst dauerhaft deaktivieren und dachte dass ich mit dem Befehl:
update-rc.d -f smbd remove
update-rc.d -f nmbd remove

weiterkomme. Tu ich haber nicht! Es kommt zwar die Meldung dass die "Start up Links" in der inet.d gelöscht werden aber nach einem reboot sind meine freigaben immer noch online ! X(

Was mach ich falsch?

Danke euch !

monarch
14.05.2005, 15:48
Dann läuft er wahrscheinlich als daemon.

Tipp mal folgendes ein:
$ find /etc/rc*.d -name S*samba
/etc/rc2.d/S20samba
/etc/rc3.d/S20samba
/etc/rc4.d/S20samba
/etc/rc5.d/S20samba

Bei mir hab ich also in den Runleveln 2 bis 5 einen Link, der Samba startet.
Wenn du die alle plattmachst hast du Ruhe

Fahrenheit
14.05.2005, 16:36
Danke ! Das war die Lösung