PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Postgre Userzugriffe



lordlamer
15.04.2005, 23:54
Hallo leute

ich setze mich gerade mit postgre und den zugriffen auseinander und ich hab da noch so meine komischen fragen zu.

ich hab in meiner pg_hba.conf folgende zeile stehen:
host all all 127.0.0.1 255.255.255.255 trust

wenn ich mir nun die doku schnappe interpretiere ich die zeile so: alle user können von localhost zugreifen ohne das sie ein passwort brauchen(zugriff über tcp)

wenn ich nun die zeile wie folgt aber ändern würde
host all all 127.0.0.1 255.255.255.255 password

würde ich laut doku davon ausgehen das diesmal ein passwort zu dem benutzer gebraucht wird welches gültig ist.

nun mein problem oder die wirklichkeit. die erste zeile verhält in wirklichkeit so wie ich die zweite aus der doku annehmen würde. sprich ich hab die erste zeile bei mir drin stehen in der datei. kann mich aber über phppgadmin nur mit gültigem user und dazu nem gültigen passwort einloggen. wenn ich nun die zweite zeile benutze komme ich mit phppgadmin garnet mehr rein.

was verstehe ich da falsch oder mache ich falsch? kann mir das nochmal jemand erklären damit ich da durch steige?

und wie ist das wenn ich md5 verwenden als option. muss phppgadmin dann mein passwort als md5 schlüssel übermitteln oder wie soll das dann funktionieren?

wer kann helfen?

mfg frank