PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche passendes Linux



Tuxxer
14.04.2005, 20:49
Ich habe mir gestern endlich mal einen neuen PC bestellt auf dem eigendlich Mandrake 10.0 laufen sollte. Da ich gestern gelesen habe das sich Mandrake ja irgendwie "aufgelöst" hat und jetzt Mandriva heißt fällt die Distri jetzt leider weg.

Kann mir jemand ein gutes Linux empfehlen auf dem folgende Programme laufen.

NVU (Nview)
Gimp (min 2.0)
Blender
Xine
Bluefish
Quanta +

Danke schon mal im Voraus

chb
14.04.2005, 20:56
Wieso fällt für dich Mandrake weg weils jetzt Mandriva heißt? :-) Aber da fällt mir ein ich kauf auch kein Raider mehr ;-p

name
14.04.2005, 21:01
Ja hallo!
Ähmmm ich wollte fragen: Wie würdest du dich im Linux erfahrungslevel einstufen ;)
1 - Sehr gut
2 - Gut
3 - naja
4 - ähhmmm
5 - no comment ;)
dann kann ich dir auch ne distri empfelen :)

Edward Nigma
14.04.2005, 21:04
Also eine Namensänderung wäre für mich kein Grund auf die Distribution zu verzichten. Aber das muss jeder für sich entscheiden.
Nun zu NVU (Nview), Gimp (min 2.0), Blender, Xine, Bluefish und Quanta+.
Diese Programme Laufen eigentlich auf jeder Distri.

name
14.04.2005, 21:23
Also eine Namensänderung wäre für mich kein Grund auf die Distribution zu verzichten. Aber das muss jeder für sich entscheiden.
Nun zu NVU (Nview), Gimp (min 2.0), Blender, Xine, Bluefish und Quanta+.
Diese Programme Laufen eigentlich auf jeder Distri.
Jo eine wo das net läuft probier lieber net aus :D

Cyber
15.04.2005, 08:31
OT:


Aber da fällt mir ein ich kauf auch kein Raider mehr ;-p
Ach, hiess dass in AT auch so? Dachte das wär nur auf dem deutschen Markt unter diesem Namen gewesen.

StyleWarZ
15.04.2005, 08:37
Was ist ein Raider? ne kiste mit raid? odr was?

redlabour
15.04.2005, 12:30
Ich habe mir gestern endlich mal einen neuen PC bestellt auf dem eigendlich Mandrake 10.0 laufen sollte. Da ich gestern gelesen habe das sich Mandrake ja irgendwie "aufgelöst" hat und jetzt Mandriva heißt fällt die Distri jetzt leider weg.



Mandrake hat sich nur umbenannt nachdem es mit Connectiva fusioniert ist !

Also bleib bei Mandriva - die MDK 10.0 ist eh´ total veraltet. Wir sind aktuell bei MDK 10.1 und nun auch Minerva Limited Edition 2005 !