PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sed augabe in Variable umleiten



Monte_Cristo
15.03.2005, 16:15
Hi,
Also das prob. ist folgendes.
Nehmen wir mal an der Inhalt der variable $DNS_IP ist: ip=192.168.1.1
nun habe ich mit dem befehl sed den ersten teil ausschneiden.

etwa so:
$DNS_IP | sed 's/ip=//'

danach kann man ja das ganze in eine datei verbannen:
$DNS_IP | sed 's/ip=//' > temp_file

so, alles schön und gut, funktioniert auch. nun möchte ich es anstatt in ein temp_file direckt, -am besten din die gleiche variable reinstecken...
damit der inhalt der variable so aussieht:
echo $DNS_IP (ausgabe: 192.168.1.1)

wie kann man das machen?? ghet das überhaupt so direkt?? :think:

cvjb
15.03.2005, 16:28
DNS_IP=$(echo $DNS_IP|sed 's/ip=//')

Grüße,

Christian

qmasterrr
15.03.2005, 16:37
DNS_IP=${DNS_IP/IP=/}

Hier wird weder sed, noch eine subshell ausgeführt, somit geht das wesendlich schneller :)

Monte_Cristo
15.03.2005, 16:41
Jungs! ihr seid genial... eigenlich sehr trivial und logisch wenn man das so sieht... und es funzt...
ha, ihr glaub nicht wie froh ich bin. da wird das script wesentlich einfacher zu implementieren sein :D

thx