PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : CVS Cedega und NFSU2



Compufreak
08.03.2005, 17:08
Jo,
ich bin ja erstmal total happy, dass heute der erste Tag war wo die CVSCedega Version sich reibungslos installieren ließ... So nachdem ich dann erstmal ungläubig guckte dass ich es nun endlich drauf habe musste ich doch gliech erstmal ausporbieren was ging. Habe Rune HoV ohne Probleme zum laufen bekommen.

Naja jetzt ist mir eben die CD von NFSU2 in die Hände gefallen. Also ich habe sie in meinem unaufgeräumten Zimmer gefunden. Naja bin hingegangen in die Konsole gewechselt und erst mal:

#cd /mnt/cdrom
#cvscedega setup.exe

bis dahin schön und gut habe dann auch dass install-Menü gesehen und wurde aufgefordert den Key einzugeben. Gesagt getan. Nur als es dann an die installation gehen sollte meckerte er prompt los kein DirectX9.0c.

Naja wollts dann wie im Programm vorgeschlagen installieren. Dabei ists mir nur leider abgechmiert. Daraufhin habe ich versucht den dxwebinstaller aussem Netz zu ziehen. Hats auch ent getan. Dann ist mir die Idee gekommen ich könntes ja direkt von der CD aus installen. Hm leider auch ein Fehlschlag. Jetzt bin ich zwar immernoch happy über CVS-Cedega aber wäre eben schön wenn NFSU2 auch noch laufen würde.

Achja generell habe ich noch ne Frage: Ist es normal dass man über Cedega keinen Sound hat? Ich kann spiele starten welche ich will und habe keinen Sound...

Also ich habe Kanotix mit dem Kernel-2.6.10-kanotix8
Thx im Vorraus
Compufreak

hackgrid
08.03.2005, 17:35
Du kannst die DirectX Version in einem Configfile von Cedega einstellen. (Neben Windows Version usw...)

Compufreak
08.03.2005, 18:01
Du kannst die DirectX Version in einem Configfile von Cedega einstellen. (Neben Windows Version usw...)

Habe mir eben einmal die Config von Cedega zugute getan und keine Zeile gefunden in der irgendwie DirectX erwähnt wurde... Kannste genauere angaben machen? Vllt. gibts ja en Konfig-File dass ich jetzt net gesehen habe und in welchem Unterpunkt der Config?

Bonk
08.03.2005, 18:35
Vielleicht hier (http://digital-conquest.ath.cx/wiki/index.php/Need_For_Speed_Underground_2)?!?

Zero
08.03.2005, 18:39
kannst ja auch auf http://liflg.org schauen,
die haben da soweit ich weiß, einen Installer für NFSU2 in der wine Sektion.

Adridon
08.03.2005, 19:43
Ich hab NFSU2 auch mit dem Loki-Installer installiert, aber das löst doch sicher nicht sein Problem mit dem fehlenden DirectX, oder?

Zico
08.03.2005, 19:49
Also erstmal würde ich schon den Isntaller verwenden, ja. Es löst zumindest das Problem mit DX weil das Spiel komplett anders installiert wird.
Besser gehts aber wenn man das Spiel unter Windows installiert und es dann brennt (JA; das geht, nix wegen Reg-Einträgen). Somit spart man sich immer das Installieren ... vor allem unter Linux .
Das mit dem Sound ist aber nicht normal. Sound sollte gehen. Am besten mal einen Blick in die Cedega Config werfen und Sound-Accelleration von Hardware auf Software stellen.
So sollte zumindest das auch gehen.

Compufreak
08.03.2005, 20:30
Jo, installiert habe ichs und ausführen kann ichs allerdings kommt dann ne Wine-Fehlermeldung Ich denke ich hau einfach mal WinXP auf ne 5GB Partition und benutze dass zum intstallen von spielen.
WEgen dem Sound: ich habe mal geuscht in der Cedega-Config und nix mit Sound-Accelarator gefunden was in Frage kommt ist dies hier:


[wineoss]
"UseMMap" = "N"
"FullDuplex" = "N"
;; Specify a mapping for what digital audio devices to use
;"dsp0" = "/dev/dsp0"
;"mixer0" = "/dev/mixer0"

[winealsa]
;; This option allows you to configure Cedega to write directly
;; to memory on the sound card rather than having to use the
;; slower route through the kernel.
"UseMMap" = "Y"
;; These options allow you to specify what ALSA sound devices
;; Cedega should use. Appropriate selection of these options
;; can allow you to select a secondary sound card or a plugin.
;"pcm0" = "hw"
;"ctl0" = "hw"

muss ich hier was ändern?

Zico
08.03.2005, 21:38
[AppDefaults\\INSERT_EXE_HERE\\dsound]
"HardwareAcceleration" = "Emulation"

Zero
09.03.2005, 09:36
J, installiert habe ichs und ausführen kann ichs allerdings kommt dann ne Wine-Fehlermeldung Ich denke ich hau einfach mal WinXP auf ne 5GB Partition und benutze dass zum intstallen von spielen.

Was benutzt du jetzt, wine oder cvscedega?
Du kannst natürlich deine Wine-Fehlermeldung hier auch posten, die du beim starten bekommst.

Compufreak
09.03.2005, 14:05
Ich öffne es über ein Linux-Script das CVS-Cedega benutzt bekomme aber trotz allem ne WIne Fehlermeldung. Ne Typische FEhlermeldung mit endlosen nullen und xen aber das gibt die Konsole aus:


err:x11drv:error_handler BadValue (integer parameter out of range foroperation) error (2) for X request 146 minor 1 serial 4180 from thread 0x00000002
X Error of failed request: BadValue (integer parameter out of range for operation)
Major opcode of failed request: 146 (ATIFGLRXDRI)
Minor opcode of failed request: 1 ()
Value in failed request: 0x46
Serial number of failed request: 4180
Current serial number in output stream: 4180


Weiß ja net obs weiterhiflt aber dass ist wirklich alles(!) was Cedega beim manuellen ausführen ausgibt

Zero
09.03.2005, 14:30
Du hast ne ATI GraKa?

Wie es aussieht, kommt er mit dem laden der Treiber nicht zurecht,
hast du die ATI Treiber richtig installiert?

Compufreak
09.03.2005, 18:03
Eigentlich schon.... Wenn ich die portierte Linux Version von UT'04 spiele haut alles hin auch bei Rune sind keine Grafik-Fehler zu erkennen. Kann ja nochmal re-installen... Ich probiers einfach mal trotzdem danke für die Hilfe