PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mono unter Windows



miketech
16.01.2005, 18:12
Hi,

das hat jetzt nicht direkt mit Unix zu tun, aber ich weiß nicht, wohin sonst mit der Frage :)

Ich habe unter Linux mit C# und Gtk# ein kleines MiniProgramm geschrieben, welches ich jetzt zum Testen unter Windows starten wollte.

Ich habe also Mono für Windows (Win2k) heruntergeladen und installiert.

Beim Starten meldet er mir aber immer, dass er die mscoree.dll nicht finden kann, die auch nicht auf der Platte zu finden ist. Wo kommt die her? Muss ich anstatt Mono auch .NET von MS erstmal installieren? Dachte Mono würde reichen.

Gruß

Mike

devilz
16.01.2005, 18:15
http://www.dll-files.com/dllindex/dll-files.shtml?mscoree

File description: Microsoft .NET Runtime Execution Engine, v. 1.0.37

Scheint so ... entweder ziehst du dir das File da oben, oder installierst .NET.

pinky
16.01.2005, 18:20
Nein, du mußt eigentlich nur mono installieren, welche Version hast du denn installiert?

miketech
22.01.2005, 17:20
Hi,

ich habe hier:

http://www.mono-project.com/downloads/

den Windows Installer für 1.0.5 runtergeladen.

Gruß

Mike

pinky
22.01.2005, 19:23
poste doch mal das Programm. wie startest du es? Über die mono-konsole?

miketech
29.01.2005, 15:43
Hi,

also mittlerweile habe ich es hingekriegt, dass es zumindest startet. Habe nicht regelmäßig Zugang zu der Windows-Kiste, daher kann ich nur unregelmäßig testen. Also ich muss es aufrufen, in dem ich zuerst in den Mono-Ordner wechsel und dann in der Eingabeaufforderung eingebe:

mono.bat c:\pfadzurbinary\meintest.exe

Dann funktioniert es. Ich dachte aber ich könne ein exe-File auch direkt via Doppelklick sofort öffnen unter Windows. Geht das dann gar nicht?

Gruß

Mike

pinky
29.01.2005, 17:04
Ich habe hier auch kein windows und habe nur mal kurze Zeit damit herum gespielt, als ich Zugang zu einem win-PC hatte.
Ich habe mal im gnome Forum gelesen, dass es eigentlich möglich sein sollte die exe durch anklicken zu starten, Bei mir funktionierte es aber auch nicht.

Zum starten des Programms. Wenn du mono installierst, dann bekommst du im Startmenu eine "mono-console". Wenn du die startest, dann kannst du direkt mit "mono programm.exe" das Programm starten. Wenn du es über die normale win-Konsole machst, dann könnte es auch sein das nicht alle Pfade richtig gesetzt sind. Hast du das mal überprüft? Die Mono-Konsole setzt nämlich beim Start immer ein paar Pfade, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

avaurus
29.01.2005, 18:07
ja, man muss erst die Pfade für Mono setzen. Wird fast von jedem Benutzer vergessen, und daher meistens auch diese Ratlosigkeit.

miketech
29.01.2005, 19:26
Wo kann ich die denn global setzen? Ich kenn mich mit Windows nicht sonderlich gut aus :)

Kann Mono das nicht automatisch machen? So kann ich doch einem Windows-User kein Programm geben :))

Mike