PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mySQL Datenbankweite Änderung eines Users ?



redlabour
29.11.2004, 07:49
Hi,

ich habe von einem vb3 zu phpBB gewechselt.

Dutzende von Dingen (Threads, Topics, Downloads etc.) sind von meiner UserID "1" getätigt worden. Nun ist es bei phpBB so das die Admin UserID dort "2" ist.

Hat jemand eine Idee wie ich Datenbank weit alle (!) Einträge die user_id "1" bezogen sind auf "2" ändere ? Das würde mir mindestens 4 Stunden Arbeit abnehmen.

Es läuft zwar alles aber bei einem Upgrade auf eine spezifische phpBB Distribution sind massig Hacks eingebaut die schon auf UserID "2" ausgelegt sind. Dort im Code alle auf "1" zu ändern würde nicht nur Stunden sondern Wochen in Anspruch nehmen. Auch bei jedem Update müsste dies wiederholt werden. :(

Havoc][
29.11.2004, 09:06
hm. Wieviele Tabellen hast du denn?

Evtl könntest du nen Update Script für jede Tabelle schreiben:



Update Tabellenname
set user_id = 2
where user_id = 1;


Wies noch schneller und einfacher geht kann ich dir leider nicht sagen :/. Aber ich hoffe das bringt dich erstmal weiter.

Havoc][

redlabour
29.11.2004, 09:10
UPDATE tabellenname SET user_id = 2 WHERE user_id = 1;

Dabei ist "tabellenname" entsprechend zu ersetzen (einfach alle Tabellen durchgehen, in denen User-IDs mit gespeichert werden) und auch "user_id" mit dem Feldnamen in den Tabellen ersetzen, in denen eine User-ID gespeichert wird.

Danke !!! ;)

Havoc][
29.11.2004, 11:11
UPDATE tabellenname SET user_id = 2 WHERE user_id = 1;

Dabei ist "tabellenname" entsprechend zu ersetzen (einfach alle Tabellen durchgehen, in denen User-IDs mit gespeichert werden) und auch "user_id" mit dem Feldnamen in den Tabellen ersetzen, in denen eine User-ID gespeichert wird.
äh, ja. Genau. Die erklärung hat gefehlt. Hoffe das es trotzdem recht durchschaubar war *g*. Ist aber bei den ganzen SQL Scripts die ich Täglich abfertigen muss fast schon Berufsblindheit. Auch die Syntax Wörter sollten gross geschrieben werden, aber das ändert sich nach Stored Procedures mit PL/SQL auch wieder. Shit Happens *g*!


Danke !!!
Bitte. Gern geschehen :).

Havoc][