PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : shorewall



MTS
10.11.2002, 14:57
hi. also ich hab ein "Problem" mit der Shorewall von Mandrake 9.0.
und zwar läuft mein rechner als Router, als Dns server und noch als meine eigene desktop station.
ich hab alles so eingestellt dass alle rechenr auf das Inet zugreifen können, alles wudnerbar.
aber wenn ich z.B. auf den ftp port oder shh port (egal..) eines anderen rechners in meinem lan zugreifen will sagt er permission denied . also er sendet nichtmal!! liegt nicht am anderen pc

simon
17.11.2002, 11:58
Hallo,
die Shorewall von Mandrake 9.0 ist sehr buggy. Ich persoenlich hatte damit auch schon so meine Probleme. Am besten ist, wenn du das Teil ueber Board kippst und es mit einem Iptables-Script machst. Da das allerdings schon etwas Erfahrung mit sowas vorraussetzt, wuerde ich dir dazu raten, das mit dem Iptables Generator zu machen:
http://www.harry.homelinux.org/modules.php?name=iptables_Generator
Du konfigurierst deine Firewall damit, packst das alles in einen ShellScript und fuehrst ihn aus. Et voila: eine gute Firewall ; )


Simon