PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : date '+%k' als Variable übergeben



muellners
03.11.2004, 20:21
Hallo,

versuche verzweifelt, den aktuellen Tag und die vergangene Stunde als Variable zu übergeben, um danach mit grep weiterzuverarbiten!

declar stunde=date '+%k' - 1

declar tag=date '+%d'

haut nicht hin ;-}

lordlamer
03.11.2004, 20:27
soll das in der shell funktionieren?

dann machs mal so:

VARIABLE=$(date +k)

und dann kannst du die variable ansprechen. zb mit:

echo $VARIABLE

mehr isses nicht ;)

muellners
03.11.2004, 20:37
ist ne gute Lösung, und wie zieh ich von der aktuellen Stunde eine ab ???

rup
03.11.2004, 23:12
stunde=$(date --date="1 hour ago" +%k) # Stunde (vor einer Stunde)
tag=$(date --date="1 hour ago" +%d) # Tag (vor einer Stunde)

rup
03.11.2004, 23:38
Wenn du mit Variablen rechnen willst:
i=$(($i - 1))

oder
let i=$i-1

oder Variable als Integer deklarieren:
typeset -i i=10
i=i-1

muellners
04.11.2004, 04:52
Danke :-)