PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mand. 10.1 - Broadcom 4401 Treiber Installieren



Tarnatos
01.11.2004, 18:31
Hallo,

ich bin zugegebener Maßen noch ein Linux Neuling, aber habe mich schon den ganzen Tag intensiv damit beschäftig und mir raucht mitlerweile wirklich der Kopf. Aber da der Tga jo noch etlich Std. hat geht es munter weiter.

Ich haber derzeit das Problem das ich meinen Samba Server nicht ans laufen bekomme, was ich ich mir denke an der fehlenden Netzwerkkarten unterstützung liegt.

Hier ein paar Daten:
Mobo: MSI KT6-Delta LSR (MSI 6590 v2) VIA KT600 Chipsatz
Netzwerkkarte: Broadcom 4401 OnBoard NIC

Hier ein paar Links:

Mobo: http://www.msi-computer.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=305
Broardcom Treiber HP: http://www.broadcom.com/drivers/downloaddrivers.php
Broardcom Treiber Archiv: http://www.broadcom.com/docs/driver_download/440x/linux-3.0.7.zip

Das Problem ist, dass der akt. Broadcom Treiber nicht für Mandrake gedacht ist und er sich nicht installieren läßt.

Folgendes wurde gemacht:
- Installation aus tar.gz
- entpackt
- im Ordner src make ausgeführt -> OK
- im Ordner src make install ausgeführt -> OK
- im Ordner src insmod bcm4400.o ausgeführt -> FEHLER

error inserting 'bcm4400.o' -l Invaild module format

- Installation aus RPM Packet:
- doppellt angeklickt und installiert -> OK

Aber was nun? Sicherlich muss der Treiber im Mandrake Kontrolzentrum noch geändert werden?! Aber es läßt sich kein neuer Treiber in der Liste (Manuelle Auswahl) finden.

Gibt es einen Weg die Karte mit dem neuen Treiber zu betreiben?!

Auch der hier im Radhat Forum gepostete ASUS Treiber funktioniert leider nicht.

Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar!

Gruss
-Tarnatos