PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gentoo Links



misterjack
28.10.2004, 14:39
http://www.gentoo.org
offizielle Seite

http://www.gentoo.org/doc/de/handbook/handbook-x86.xml
das deutsche Gentoo Installationshandbuch

http://www.gentoo.org/doc/de/
Gentoo Dokumentationen

http://www.gentoofaq.org/
eine inoffizielle FAQ und Doku

http://de.gentoo-wiki.com/Hauptseite
Gentoo Wiki

http://forums.gentoo.org/
offizielles Gentoo-Forum

hex
29.10.2004, 09:52
http://wiki.gentoo-portage.com/Main_Page
gentoo portage - wiki

http://www.freehackers.org/gentoo/gccflags/flag_gcc3.html
safe gcc-flags to use for gentoo

http://glis.sourceforge.net/
gentoo linux install script

misterjack
16.01.2005, 16:16
http://www.gentoo-stats.org
Gentoo Statistiken, z.b mergetimes einzelner Pakete in Bezug aufs eigene System etc.

ein Beispiel:
http://www.gentoo-stats.org/index.php?c=userpage&language=english&sys=1500

name
04.05.2005, 18:40
http://packages.gentoo.org <--- online package database

Edward Nigma
04.05.2005, 20:20
Warum wird sowas nicht ins Wiki eingetragen???
Ist wie ich finde nämlich eine gute Idee. :)

http://wiki.unixboard.de/index.php/Hauptseite

hex
04.05.2005, 21:12
Ich für meinen Teil schau nicht ins Wiki und die ganzen Gentoo-Anfänger sicher auch nicht gleich, sondern eher hier ins Forum! :)

mfg hex

Havoc][
06.05.2005, 08:47
http://www.gentoo-stats.org
Gentoo Statistiken, z.b mergetimes einzelner Pakete in Bezug aufs eigene System etc.
*lol* Ich glaub, die Site hat sich erledigt. Was für Probleme manche Leute haben *kopfschüttel*. Unfassbar *g.

Havoc][

devilz
06.05.2005, 11:53
[']*lol* Ich glaub, die Site hat sich erledigt. Was für Probleme manche Leute haben *kopfschüttel*. Unfassbar *g.

Havoc][

Ich glaube ich sehe da noch mehr Probleme in der Zukunft mit den Usern und dem Gentoo Project.

Leider scheint sich echt eine arrogante Einstellunge bei Gentoo einzustellen - ich hoffe das dreht sich wieder.

Als ich mit Gentoo anfing war das alles nicht so konservativ - hatte mir schon mehrmals überlegt auf eine andere Distro zu wechseln ... aber die hoffnung stirbt zuletzt :)

Havoc][
06.05.2005, 11:57
Ich glaube ich sehe da noch mehr Probleme in der Zukunft mit den Usern und dem Gentoo Project.

Leider scheint sich echt eine arrogante Einstellunge bei Gentoo einzustellen - ich hoffe das dreht sich wieder.

Als ich mit Gentoo anfing war das alles nicht so konservativ - hatte mir schon mehrmals überlegt auf eine andere Distro zu wechseln ... aber die hoffnung stirbt zuletzt :)
Ja stimmt schon. Verstehe ehrlichgesagt das Hick-Hack nicht. Was war/ist an dem Projekt so schlimm? Nunja, die werden wohl ihre Gründe haben, aber das ist mal echt arrogant.

Wie wäre es mit Debian *weg renn*....? Nich hauen, bitte :D!! Nein, bleib bei Gentoo. Wir kennen dich, glaube ich, alle nur als Gentoo-Kreuzritter *g. Zumal ich ja schliesslich auch bekehrt wurde. Aber ATM versuche ich glaube jede Distri zum laufen zu bekommen um endlich wieder Linux auffa Workstation zu haben.

Havoc][

devilz
06.05.2005, 12:13
Ne, ich lasse mich doch net sooo schnell abwimmeln :)

Aber ich schon traurig mitanzusehen wie die das da handeln .... etwas lockerer würde denen echt gut tun :/

Havoc][
06.05.2005, 12:54
Aber ich schon traurig mitanzusehen wie die das da handeln .... etwas lockerer würde denen echt gut tun :/
Ist zwar jetzt eher Offtopic, aber haste ne idee warum die so Probleme mit den Statistiken gehabt haben?

Havoc][

devilz
06.05.2005, 13:47
[']Ist zwar jetzt eher Offtopic, aber haste ne idee warum die so Probleme mit den Statistiken gehabt haben?

Havoc][


Lies dir die Story mal durch -> http://www.gentoo-stats.org/ - klar wird da noch mehr gewesen sein - aber ich hab schon von mehreren gehört das den Gentoo Devs die Popularität zu Kopf gestiegen sein soll :think:

Havoc][
06.05.2005, 14:50
Lies dir die Story mal durch -> http://www.gentoo-stats.org/ - klar wird da noch mehr gewesen sein - aber ich hab schon von mehreren gehört das den Gentoo Devs die Popularität zu Kopf gestiegen sein soll :think:
Ja, das hab ich gelesen. Ich meinte damit eher ob du evtl. weisst, warum die was gegen das Projekt hatten. Irgendwie scheint es tatsächlich so als würden die einfach nur rum flamen - aber das kann ich mir bei so einem grossen Projekt nicht vorstellen. Vielleicht hatte der Typ ja die Frau vom Obermacker-Gentoo-Developer im Bett oder so :D?!

Havoc][

hex
06.05.2005, 18:12
Ist zwar n interessantes Thema, aber gehört irgendwie net hier hin. Ist hier ja schließlich nur ein Link-Thread ;)

mfg hex

DennisM
07.06.2005, 17:20
nochwas für die gentoo geeks

bugs.gentoo.org
Bug Database

http://www.gentoo.org/main/en/lists.xml
wer sich in den mailinglisten anmelden will

MFG

Dennis

GendoIkari
12.01.2007, 16:37
Ich glaube ich sehe da noch mehr Probleme in der Zukunft mit den Usern und dem Gentoo Project.

Leider scheint sich echt eine arrogante Einstellunge bei Gentoo einzustellen - ich hoffe das dreht sich wieder.

Als ich mit Gentoo anfing war das alles nicht so konservativ - hatte mir schon mehrmals überlegt auf eine andere Distro zu wechseln ... aber die hoffnung stirbt zuletzt :)

Da kann ich nur zustimmen! Obwohl ich mich gut mit Windows (C) auskenne und auch auf dieser Platform basierende Compiler und Graphikprogramme benutze ,um meine Programme zu schreiben oder eben für 3D -Modelling, es also nicht so leicht ist mich um zustellen, mag ich es nicht. Es ist halt immer noch Kommerziel und deshalb auch nicht Open-source (allgemein bekannt). Wenn man sich also interessiert wie was programmiert ist oder man das system seinen Wünschen anpassen möchte ,dann kann man nie mit dieser Platform glücklich werden. SuSE liegt da nahe(RedHead is ja jetzt auch komm. :( ), hab ich natürlich auch einige Zeit benutzt, wurde dann auch vom bill gefressen.... X( (auserdem ist es nicht mehr so offen wie viele denken, eher rennt es seinem großen Verkauf'sschlager hinterher ;( )

Durch Zufall bin ich dann auf gentoo gestoßen. Super hab ich mir gedacht! Ein system ,welches mit meinem prozessor compiliert wird, in dem ich wirklich Open-Source habe und das verändern kann was ich will(wenn ich weiß wie's geht). Das klang für mich genau nach meinem system. Hoch flexibel und nur unter Insidern bekannt. Eben von Freaks FÜR Freaks! Jeder stellt mal dumme Fragen und niemand muss sich für zu gut finden diese zu beantworten! Solche sind meistens die größten Idioten. Die gibt es halt immer. Eine Freundliche Frage kann man auch ebenso freundlich beantworten.

Nicht vergessen jeder Anfänger ist ein potenzieller Profie!

Aber nicht das ihr denkt ich mag das Board nicht, ich hoffe nur das es nicht so wird wie so manch andere...

gentoouser
01.07.2007, 16:53
http://home.leo.org/~loescher/gentoo.html

Tipps und Anreize