PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Logitech ITouch Internet Navigator Keyboard



MTS
09.11.2002, 12:02
Hi leutz.
so, ich habe oben genanntes Keyboard, das ziemlich viele extra Funktionstasten hat.
Unter Windows (jaja...) gibt es ja nen extra prog damit man diese Tasten auch verwenden kann. Nur hab ich für linux noch keins gefunden. Und offiziell leistet logitech keine unterstützung ..
gibt es inoffizielle tools oderandere möglichkeiten das zeug zu konfigurieren..
btw.: Unter KDE habe ich das richtige Keyboard schon ausgewählt ... nen paar tasten senden auch schon ... aber ich kann ihnen eben nicht die Funktionen zuweisen die sie haben sollen (sidn nciht bei den KKDE shortcuts dabei)

Andre
09.11.2002, 12:08
ich glaub du suchst das tool hier ;)
http://lineak.sourceforge.net/

devilz
09.11.2002, 12:09
Hehehe ja sowas gibt es !
Bin grade unterwegs ... in ca. 1 Stunde kann ich dir genau sagen wie es heißt .. !

Im grunde kannst du es aber auch selber machen, es gibt keylogger die die Tastenkombinationen erkennen, und denen du dann Befehle zuweisen kannst.

Das Programm erledigt dies schon für dich (es gibt etliche Inet Keyboards zur Auswahl !)


gruß Sven

MTS
09.11.2002, 12:11
cool, ich warte sehnsüchtigst auf dich ;)

devilz
09.11.2002, 12:20
Ging schneller als gedacht !
(Bin immernoch unterwegs *g*)

http://lineak.sourceforge.net/

Biddaschäään :)

Das sollte das sein was du suchst *g*

MTS
09.11.2002, 12:32
jo, thx, aber ich hab ein problem ..
die rpm für das config tool braucht eine
libGLcore.so.1 ... zu welchem paket gehört die bitte, finde das nicht

devilz
09.11.2002, 13:13
Sollte im Packet Mesa sein .. (Abteilung 3D)

MTS
09.11.2002, 13:23
hmm bin leider an nem anderen Rechner, probiere ich später...
aber kann mir einer erklären warum ich mesa treiber für nen Keyboard brauche ?? ;)
Diese logik erinnert mich an ein anderes bekanntes Betriebssystem ... *g*

JoelH
21.11.2002, 14:03
installiere dir das tar.gz , da muckt er nicht auf, bei diesen rpm's gibts öffters mal Probleme die eigentlich nur existieren weil das rpm eine ältere Lib erwarten als man sie selbst auf dem Rechner hat.

MTS
22.11.2002, 13:18
jo danke, hat funktioniert ...

rockoo
23.11.2002, 09:16
Original geschrieben von MTS
Hi leutz.
so, ich habe oben genanntes Keyboard, das ziemlich viele extra Funktionstasten hat.
Unter Windows (jaja...) gibt es ja nen extra prog damit man diese Tasten auch verwenden kann. Nur hab ich für linux noch keins gefunden. Und offiziell leistet logitech keine unterstützung ..
gibt es inoffizielle tools oderandere möglichkeiten das zeug zu konfigurieren..
btw.: Unter KDE habe ich das richtige Keyboard schon ausgewählt ... nen paar tasten senden auch schon ... aber ich kann ihnen eben nicht die Funktionen zuweisen die sie haben sollen (sidn nciht bei den KKDE shortcuts dabei)

du kannst mal dieses hier versuchen ...

http://freshmeat.net/projects/xbindkeys
http://freshmeat.net/projects/xbindkeys_config/

und speziell fuer xmms ...

http://freshmeat.net/projects/xmms-itouch/

mfg
dw