PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : VidaLinux Desktop OS 1.0



LinuxSchwedy
05.10.2004, 07:54
http://www.unixboard.de/comments.php?catid=7&id=643

Läuft das System genauso gut wie Gentoo?

damager
05.10.2004, 09:05
bin gerade am torrent-saugen.... noch 1std 10min :D
ich hoffe das es so gut läuft wie gentoo.
bis jetzt war suse die einzige distro die auf meinen schleptop "zufriedenstellend" gelaufen ist. hoffe auf ablöse ;)

bin sehr an erfahrungen anderer interessiert ...

hex
05.10.2004, 11:21
es ist ja prinzipiell gentoo im stage3 mit installer, wenn ich das richtig mitbekommen habe.
von dem her denke ich, dass es einfach ein leichter weg ist für anfänger die vorzüge von gentoo ohne tagelanges emergen und configen ein gentoo-ähnliches linux zu haben!

regards hex

Jan
05.10.2004, 14:25
bin gerade am torrent-saugen.... noch 1std 10min :D
ich hoffe das es so gut läuft wie gentoo.
bis jetzt war suse die einzige distro die auf meinen schleptop "zufriedenstellend" gelaufen ist. hoffe auf ablöse ;)

bin sehr an erfahrungen anderer interessiert ...
OT: Haste Kanotix schon getestet?

Ich lads auch grad! Werds später mal testen :-D

damager
05.10.2004, 15:01
jup hab ich mal getestet und war reht zufrieden ...hab mir schon auch mal die bughunter 9 gesaugt. evtl komme ich heute dazu es zu testen :]

sag bescheid wie es bei dir läuft ...obwohl das unter diesem topic wohl etwas "off" wäre :D

http://www.unixboard.de/vb3/showthread.php?goto=lastpost&t=10006 wäre da besser

;)

NavyNeidi
05.10.2004, 20:42
Sehe ich das richtig, dass dort noch Gnome 2.6 benutzt wird? Kann man das hinterher einfach ändern?
Hat VidaLinux gegenüber FC2 deutliche Vorteil?
Ich kenn mich leider nicht mit Gentoo aus, um wirklich dessen Vor- und Nachteile zu kennen?
Bin aber neuem gegenüber aufgeschlossen ;-)

LinuxSchwedy
05.10.2004, 20:57
Sehe ich das richtig, dass dort noch Gnome 2.6 benutzt wird? Kann man das hinterher einfach ändern?
Hat VidaLinux gegenüber FC2 deutliche Vorteil?
Ich kenn mich leider nicht mit Gentoo aus, um wirklich dessen Vor- und Nachteile zu kennen?
Bin aber neuem gegenüber aufgeschlossen ;-)

1. Angeblich kann man leicht updaten ...Beim Versuch, damals GNOME 2.2 auf 2.4 upzudaten (unter Gentoo), wurden meine KDE und GNOME zerschossen ... :devil:

2. Da es mit Stage 3 gebaut wurde, wird es keine Geschwindigkeitsunterschiede geben. Beide Systeme benutzen unterschiedliche Paketverwaltung (RPM und Portage). Es gibt für beide Systeme genug Software im Netz.

Probier es einfach mal aus. Dann weiß du es genauer. ;)