ZTE lizenziert angebliche Patente von Microsoft

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 24.04.2013.

  1. #1 newsbot, 24.04.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem Microsoft letzte Woche ein Lizenzierungsabkommen mit dem taiwanesischen Auftragsfertiger Foxconn bekannt gab, folgt nun auch der chinesische Telekommunikationsausrüster ZTE dem umstrittenen Trend.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ZTE lizenziert angebliche Patente von Microsoft

Die Seite wird geladen...

ZTE lizenziert angebliche Patente von Microsoft - Ähnliche Themen

  1. Diablo 3: Verwirrung um angebliche Linux-Sperren

    Diablo 3: Verwirrung um angebliche Linux-Sperren: Blizzard hat vermeintliche Cheater im Rollenspiel-Blockbuster Diablo 3 gesperrt. Die Betroffenen versichern dagegen, keine unerlaubten Tools zu...
  2. Asus Eee PC mit angeblichen GPL-Unregelmäßigkeiten

    Asus Eee PC mit angeblichen GPL-Unregelmäßigkeiten: Berichten zufolge liefert Asus entgegen den Bestimmungen der GPL nicht alle durchgeführten Änderungen an Applikationen und dem Kernel im Quellcode...
  3. Snakecity.de - Verbraucherportal angeblicher Domainraub !

    Snakecity.de - Verbraucherportal angeblicher Domainraub !: Zitat v. Winfuture.de : ---------- Mancher kennt vielleicht die Internetseite SnakeCity.de: ein Verbraucherschutzforum in dem Kunden über ihre...