Zelt(sg50) auf Beton/Asphalt Sturmsicher Aufstellen

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von qmasterrr, 22.05.2004.

  1. #1 qmasterrr, 22.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Wir von den Maltesern machen uns im Augenblick gedanken wie wir bei einer Katasthrophe ein Zelt(sg50) so schnell wie möglich auf jeder erdenklichen unterlage aufstellen können (im augenblick bereitet uns Boton/Asphalt die meisten sorgen denn wo wäre genug platz um ein sg50 aufzustellen warscheinlich nur auf straßen und autbahnen)

    habt ihr ideen wie wir ein zelt schnell auf einem solchen untergrund sturmsicher befestigen könnten?

    Sandsäcke sind nicht empfehlenswert da das füllen lange dauert und auch nicht immer füllmaterial vorhanden ist, das mit nehmen gefüllter sandsäcke ist unvorstellbar)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Luzifer, 22.05.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    Hi qmasterrr
    Wie wäre es mit Magneten oder Saugnäpfen?
     
  4. #3 qmasterrr, 22.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Luzifer das war eigentlich ernst gemeint
     
  5. Gollum

    Gollum NuB

    Dabei seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigshafen
    nen akkubohrer und holzschrauben ! der Asphalt ist immer etwas löchrig aber ob das auch bei beton klappt hängt von ab aber meistens sollte das auch klappen.
     
  6. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    warum bohrt ihr im Zweifel nicht einfach Löcher in den Beton und mach sie mit Bolzen oder sowas fest?
    In einer Kriesensituation sollte das doch kein Problem sein..
     
  7. #6 atomical, 22.05.2004
    atomical

    atomical castor transporteur

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Nur braucht man dann Bohrmaschine und Strom vor Ort - das ist vielleicht nicht immer gegeben.
     
  8. #7 qmasterrr, 22.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ja daran hatten wir auch schon gedacht nur leider muss dabei die technik mit ausrücken (wegen dem notstrom agregart) außerdem müsste man das irgendwie auch noch testen und da man dabei etwas kaputt macht könnte das schwierig werden :(
     
  9. #8 Freakazoid, 22.05.2004
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Leih dir irgendwo ne kleine Hilti TE5, die gibt es soweit ich weiß auch mit Accu und sollte die Löcher problemlos bohren können. Damit durfte ich 8 Jahrelang auf Baustellen rumspielen, leider mit Kabel ...
     
  10. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Schon mal mit einschlagen versucht, auf Asphalt gehts normalerweise.
     
  11. #10 ma-games, 23.05.2004
    ma-games

    ma-games Kapuziner-Trinker

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels in Bayern
    Vielleicht solltet ihr irgendeinen Klebstoff entwickeln. Den könnt ihr dann noch als Patent anmelden und Kohle damit verdienen. ;)
     
  12. #11 Edward Nigma, 23.05.2004
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Kannst du uns mal posten wie groß das Zelt ist???
    Ein Bild wäre auch nett, dann fällt mir bestimmt was dazu ein. ;)
     
  13. #12 Freakazoid, 23.05.2004
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 qmasterrr, 23.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    ah danke für die antworten (hoffe es kommen noch mehr) :D

    ch-b wie meinst du das mit dem einschlagen? mit einem Meißel? mit einem Hering?

    Freakazoid schaft der Akku das? ich meine wir müssen dann ja für jede Stange ein loch bohren und wir haben mehr als nur ein Zelt + DIe Sturmleinen

    Im ernstfall muss das noch alles schnell gehen, auch bei Regen, Sturm etc und dann müsste das Gerät auch noch Wasser abkönnen.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Freakazoid, 23.05.2004
    Freakazoid

    Freakazoid inkompatibel

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Wie lange man damit bohren kann weiß ich leider auch nicht, das wird dir der Vermieter des Gerätes aber mit sicherheit ganz genau sagen können. Und ein Ersatzaccu macht sich auch immer gut. Ich weiß ja auch nicht wieviel Löcher, welchen Durchmesser und wir Tief sie sein sollen, vielleicht wirst du dann auch noch auf Stahl stoßen ...

    Hier ist die TE5, damit du sie mal sehen kanns:
    http://www.hilti.de/holde/modules/prcat/prca_navigation.jsp?OID=-18593

    Gute Verbindungen mit Beton bekommst du z.B. mit HKD-Dübeln oder Ankerstangen mit Verbundankerpatronen hin.
     
  17. #15 qmasterrr, 23.05.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    thx unter asphalt dürfte für gewönlich schotter sein aber mit beton hast du recht man könnte auf das stahlgeerüst treffen.

    ich vermute wir werden uns eine kabelgebundenen hilti kaufen (dann muss halt das notstrom agregart mit/ im ernstfall kann man ja nichts ausleihen )
     
Thema: Zelt(sg50) auf Beton/Asphalt Sturmsicher Aufstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zelt auf asphalt befestigen

    ,
  2. zelt auf asphalt

    ,
  3. Bodenanker für Asphalt zelt

    ,
  4. sg50-zelt,
  5. befestigung zelt asphalt,
  6. zelt auf adphalt,
  7. zeltbefestigung asphalt,
  8. zelt sicherung auf Asphalt ,
  9. asphalt bohre,
  10. zelt befestigen auf beton,
  11. Zeltvermietung Zelt auf Asphalt,
  12. magnet zeltbefestigung