Zeitarbeit, was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von phlekk, 23.08.2005.

  1. phlekk

    phlekk Doppel-As

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    Hi

    ich melde mich auch mal wieder, nach langer langer langer zeit.

    ich wollte wissen was ihr so von zeitarbeitet haltet. Grund der frage ist, das
    ich arbeitslos bin, zwar erst 1,5 Monate, aber es geht mir schon wieder auf den geist.

    Schreibt mal eure meinungen.

    gruß phlekk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hijacker, 23.08.2005
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    servus phlekk,

    ich kann an zeitarbeit nichts verwerfliches finden. kommt halt echt auf deine haltung an; aber so wie es klingt, bist du nicht der typ der zu hause abhaengen mag. wenn ein job dabei ist, der dich interessiert - warum nicht? selbst wenn es nur fuer eine kurze zeit ist, du knuepfst kontakte - und sorry - die brauchst du heutzutage mehr denn jeh...

    vor meinem studium hatte ich zwei befristete zeitvertraege, habe zwei jahre als freelancer ueberlebt... halt nur projektzuarbeiten geleistet. das ist in ordnung, finde ich. zumal mir es im studium damit auch einfacher faellt, mal eben nen job anzunehmen, zu erledigen, abzuhaken und auf das naechste angebot zu warten...

    die welt da draussen ist fies, gemein und sehr sehr boese, aber auch nur solange wie du selbst die karten nicht mitmischst :>

    ps: regiert euch immer noch der komische seifert, der feuerleitertreppen fuer die innenstadt aus amerika importieren laesst?
     
  4. phlekk

    phlekk Doppel-As

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    jup seifert regiert noch :D
     
  5. Rafer

    Rafer Onkel Joe

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kerpen bei Köln
    Zeitarbeit geht auf die Dauer an die Substanz..

    Immer die gleichen dämlichen Arbeiten... du wirst nicht gefordert....und es ist kein Sicheres Arbeitsverhältniss ( gibs sowas überhaupt noch ? *gg* ) und scheisse bezahlt...

    Ich hab auch schon ne Zeitarbeit gehabt um mich über wasser zu halten...

    Mach das nur wenn dus brauchst also wenn du was suchst um die über wasser zu halten ansonsten mach da snet...
     
  6. #5 dark_apollo, 07.09.2005
    dark_apollo

    dark_apollo Mitglied

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodø, Nord Norway
    es kommt drauf an im welchen Berufssektor man Zeitarbeit animmt.

    Im Bausektor wird man dort nur gnadenlos ausgebeutet. Interessant ist man fuer die Leihfirmen aber auch nur solange man ein funktionierendes Auto hat. Das hast du natuerlich mitzunehmen in die Leihfirma damit du Bundesweit umherkutschen kannst. Weitherhin sind Leihfirmen in keiner Weise daran interessiert das eine Firma dich uebernimmt. Die wollen dich ja ausbeuten. Wenn die merken das eine Firma an deine Person interessiert sind schicken die dich ganz schnell woanders hin.

    Interessante Berichte hierzu kann man im Monster Forum lesen.

    Meine Meinung ... Leiharbeit= Moderne Sklaverei

    Gruss d_a
     
  7. #6 theborg, 07.09.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Jup leiarbeit ist der letzte dreck in der baubrange das gehalt ist meistens unter tariv und man wird meistens nicht in denn bereichen eingesetzt die mann gelernt hat so ndern mcht irgenteinen anderen scheiss
     
  8. phlekk

    phlekk Doppel-As

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz
    hähä avaurus das ist eine gute idee.
    ich komm nicht aus der baubranche...ich bin informatiker :D

    gruß phlekk
     
  9. Andrea

    Andrea Routinier

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    ich war auch mal bei einer Zeitarbeitsfirma, allerdings nur fuer's WE, neben dem Studium. Da war ich dann immer in der gleichen Firma und als Nebenjob war die Bezahlung auch okay... Aber sonst hab ich auch nicht viel gutes gehoert...

    Andrea
     
  10. #9 theborg, 08.09.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    jo also ich hatte damals mehr oder weniger gl@ck war nen jahr bei kastadt quelle eingesetzt hab net viel mitbekommen von der zeitarbeit aber das was ich mitbekommen habe reichte

    Leider bin ich mitlerweile auch gezwungen zeitarbeit zu machen da mein bald ex-chef supper assig ist in sachen zahlung urlaub und arbeit naja das arbeitsgericht klert das jetzt nen nuen job hab ich jetzt in 2 wochen bei ner zeitarbeitsfirma bis dahin bin ich eh net mehr in meiner alten firma da ich jetzt erstmahl mein chef erger und einfach zuhause bleibe und das sch[ne ist alles rechtlich abgesegnet und wird voll bezahlt
     
  11. snax

    snax Doppel-As

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Ich befinde mich derzeit in einem Beschäftigungsverhältnis mit einem Personaldienstleister (Zeitarbeitsunternehmen), ist auch nicht das erste mal :D

    Mein letzter Einsatz war eine Call Center Agent Tätigkeit bei einer recht großen Bank, hat auch Spaß gemacht *g* leider keine Übernahmechance.

    Aktuell werde ich in einem UN eingesetzt, das IT und Personalschulungen durchführt, ist auch nicht übel hier ;) Evtl. besteht hier die Chance irgendwie in die IT-Abt. übernommen zu werden.

    Falls du einen Zeitarbeitsjob bekommst, wirst du vermutlich auch einen Tarifvertrag unterschreiben. Infos gibt es z.B. hier -> http://www.adecco.de/Channels/adecco_ge/temporary/tarifvertrag1.asp

    Mal schauen was die zukunft so bringt, evtl. doch nochmal studieren oder so :hilfe2:
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Teys

    Teys Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Scheiße is es doch

    Meine Meinung ist ganz einfach Zeitarbeitsfirmen bezahlen euch 5€- 8.50€ die stunde (davon kann man nicht vernünftig leben) falls ihr gefahrenzulage von dem Betrieb bekommen solltet bekommt ihr es nicht einmal mit und die Zeitarbeitsfirmen kassieren den rest ein wen ihr denkt das andere Menschen euch helfen wollen seit ihr ganz schön naive die denken alle nur an ihre kohle ihr seit denen scheiß egal zeitarbeitsfirmen empfehle ich gar keinem und was auch nervt ist das sich Zeitarbeitsfirmen auf internetseiten zur job suche immer 300 mal eintragen das man erstmal 200 mal auf die gleiche seite kommt also denkt mal darüber nach in der heutigen welt werden reiche immer reiche und arme immer ärmer ich hab langsam angst vor deutchland ganz ehrlich es geht auf FÜHRERZEITEN zu X( X( X( X(

    sorry ist was länger her aber so sieht es aus im jahre 2011
     
  14. ViNic

    ViNic Mitglied

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mal so als Tipp.

    Wenn ihr als Zeitarbeiter in eine Firma kommt, unbedingt eine Bewerbung hinterlassen. Das die Zeitarbeitsfirmen ihre besten Leiharbeiter behalten wollen, ist all zu verständlich. Ein Freund hat nun eine feste Anstellung gefunden, weil er dort zumindest eine Adresse hinterließ und sich dort gut anstellte. Später hat die Firma dringend neue Arbeitskraft gebraucht und da die Abwicklung über die Zeitarbeitsfirma ihnen zu lange dauerte, stellten sie ihn gleich ein :)

    MfG
     
Thema:

Zeitarbeit, was haltet ihr davon?

Die Seite wird geladen...

Zeitarbeit, was haltet ihr davon? - Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von Dropbox ?

    Was haltet ihr von Dropbox ?: Hi, ich überlege mir, Dropbox einzusetzen, um Daten auch über Android erreichen zu können. Hierbei geht es auch um ein KeePass-File in dem sich...
  2. Ubuntu 10.4 + Nach Bootscreen schaltet sich der Bildschirm ab

    Ubuntu 10.4 + Nach Bootscreen schaltet sich der Bildschirm ab: Hello again lang ists her, ich habe mir heute das Image von Ubuntu 10.4 runtergeladen und auf eine CD gebrannt. Alle versuche damit zu booten...
  3. Playstation 3 schaltet Linux-Unterstützung ab

    Playstation 3 schaltet Linux-Unterstützung ab: Sony hat ein Firmware-Update für die Playstation 3 angekündigt, das die Option, ein zusätzliches Betriebssystem zu installieren, entfernt....
  4. Server schaltet sich selbst aus

    Server schaltet sich selbst aus: Hallo Leute , ich möchte einen PC fernwarten .. per ssh .. das klappt auch schön und gut. ABER : Der PC schaltet sich immer nachts um 1 uhr...
  5. Was beinhaltet das Standard-System unter Debian

    Was beinhaltet das Standard-System unter Debian: Hi, ich wollt nur mal fragen bzw wissen, was die Option Standard-System beinhaltet und welche Pakete dort geladen werden.