Zeilenanzahl und Input anzeigen? (Spezieller Parameter von "wc"?)

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von don_corleone, 14.06.2007.

  1. #1 don_corleone, 14.06.2007
    don_corleone

    don_corleone Guest

    Hallo,

    ich lasse mir mit "more file1 | wc -l" die Anzahl der Zeilen von file1 ausgeben, aber gibt es auch eine elegante Möglichkeit wie man sich den Inhalt von einer Datei oder anderen Input anzeigen lassen kann und gleich darunter die Zeilenanzahl sieht? Beim Kommando wc fand ich leider keine Option auch die Quelle wieder auszugeben. Wie würdet ihr das lösen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nikster77, 14.06.2007
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    "cat file1 | wc -l"
     
  4. #3 angelsfall, 14.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2007
    angelsfall

    angelsfall Routinier

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vielleicht auch ganz sexy:
    Code:
    cat -n file
    Das nummeriert dir die Zeilen durch.

    {edit}
    @nikster77 deines hat den gleichen Effekt wie ein
    Code:
    wc -l file
    Nur, dass der Dateiname in der Ausgabe fehlt ;)
     
  5. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Code:
    cat test.txt &&  wc -l test.txt 
     
  6. #5 don_corleone, 14.06.2007
    don_corleone

    don_corleone Guest

    Danke für die ganzen Antworten, aber wie mach ich das ganze, wenn ich den Input z.B. von "ps" bekomme und nicht aus einer Datei?
     
  7. #6 angelsfall, 14.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2007
    angelsfall

    angelsfall Routinier

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mh etwas unschön, vielleicht kriegt man das mit der Standardein-/ausgabe noch besser hin:
    Code:
    ps > .tmp && cat .tmp && wc -l .tmp && rm .tmp
    Mit zählen gehts einfacher:
    Code:
    ps | cat -n
    Allerdings taucht da der cat-Befehl mit auf.
     
  8. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Code:
    ps aux | grep [wasduwillst] | wc -l
    Aber den Ar** pudern kannst du dir selber?
     
  9. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Code:
    man tee
     
  10. smg

    smg Regex Fetischist

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/stephan/
    Code:
    awk '{print}END{print NR}' $file
    oder
    Code:
    ps | awk '{print}END{print NR}'
     
  11. #10 Schlaubi_fi.de, 15.06.2007
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Das ist nicht das, was der Threadersteller will, nämlich eine Ausgabe und darunter die Zeilenanzahl der Ausgabe. Auch mein Mittel der Wahl wäre hier 'tee'.
     
  12. #11 don_corleone, 28.06.2007
    don_corleone

    don_corleone Guest

    Den Befehl kenne ich natürlich, habe ich auch im ersten Posting geschrieben, das Problem ist halt, wenn ich "ps | wc -l" mache, dass ich nur die Zeilenanzahl zurückbekomme, jedoch nicht die eigentlich Ausgabe von ps!
     
  13. #12 z-shell, 28.06.2007
    z-shell

    z-shell Debianator

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/z-shell
    Dann führe ps doch 2 mal aus:
    Code:
    ps aux | grep foo && ps aux | grep foo | wc -l
     
  14. #13 don_corleone, 28.06.2007
    don_corleone

    don_corleone Guest

    Aber dann könnte es doch theoretisch sein, dass die 2 Rückgabewerte schon unterschiedlich sind, oder? Oder werden durch das && die beiden Befehle wirklich absolut zeitgleich gestartet?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Nein, dazu duerfte man nur ein einzelnes & machen. Dann werden sie zeitgleich gestartet. (Natuerlich werden sie nicht absolut zeitgleich gestartet, aber so zeitnah aneinander, wie es einem halt moeglich ist, das zu beeinflussen.)
     
  17. #15 z-shell, 28.06.2007
    z-shell

    z-shell Debianator

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/z-shell
    Nein.
    && bewirkt, dass der zweite Befehl unmittelbar nach erfolgreicher Ausführung des ersten Befehls ausgeführt wird. Die Zeit dazwischen sind millisekunden (wenn nicht, nanosekunden).
    Das sollte eigentlich keinen Einfluss auf die Rückgabewerte haben.
     
Thema:

Zeilenanzahl und Input anzeigen? (Spezieller Parameter von "wc"?)

Die Seite wird geladen...

Zeilenanzahl und Input anzeigen? (Spezieller Parameter von "wc"?) - Ähnliche Themen

  1. 12V Input USB HUB für Raspberry Pi

    12V Input USB HUB für Raspberry Pi: Moin, weiß zwar das es extra Foren für sowas gibt, aber bevor ich mich nur für die Frage da extra anmelde. Und zwar suche ich ein (powerd)...
  2. Artikel: Einstieg in LIRC mit inputlirc

    Artikel: Einstieg in LIRC mit inputlirc: Verfügt der Computer bzw. die Sound- oder DVB/TV-Karte über einen Infrarot-Empfänger, kann der Computer via Infrarot-Fernbedienung bedient werden,...
  3. FreeBSD Security Advisory - Linux Input Validation

    FreeBSD Security Advisory - Linux Input Validation: FreeBSD Security Advisory - FreeBSD is binary-compatible with the Linux operating system through a loadable kernel module/optional kernel...
  4. Input == String => false

    Input == String => false: Hallo Leute, ich habe mir eine eigene Klasse zum einlesen der Tastatur gebaut und habe dort nun follgendes Problem: Wenn ich ein String einlese...
  5. USB-Input verarbeiten

    USB-Input verarbeiten: Hallo Leute, ich suche ein Modul um eine USB-Input zu verarbeiten. Ich will über USB Datenpakete senden, diese dann in analoge Signale...