Zeilen mit sed bearbeiten

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von auskenner, 11.01.2008.

  1. #1 auskenner, 11.01.2008
    auskenner

    auskenner Jungspund

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin.

    Ich hab da eine Datei mit tausenden von Zeilen die da so aussehen

    ....
    master02_1199833205_C1_F1.ds.1199833205.img
    master02_1199833205_C1_F1.ds.1199833205.info
    master02_1199919642_C1_F1.ds.1199919642.img
    master02_1199919642_C1_F1.ds.1199919642.info
    media01_1199746811_C1_F1.ds.1199746811.img
    media01_1199746811_C1_F1.ds.1199746811.info
    media01_1199833206_C1_F1.ds.1199833206.img
    media01_1199833206_C1_F1.ds.1199833206.info
    media01_1199919643_C1_F1.ds.1199919643.img
    ......

    Ich brauch aber nur folgendes

    master02_1199919642
    master02_1199919642
    media01_1199746811
    media01_1199746811

    Wie mach ich das mit sed ??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    sed -e "s/\([^_]*_[^_]*\)\(.*\)/\1/" dateiname
    
    '[^_]*' ist alles, was kein Unterstich ist, d.h., das Muster sind zwei Zeichenketten, die beide kein '_' enthalten, getrennt durch ein '_'. Die Klammern '\(...\)' sorgen dafuer, dass man sich im Ersetzungsteil auf dieses Muster mit '\1' beziehen kann.
     
  4. #3 auskenner, 11.01.2008
    auskenner

    auskenner Jungspund

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    Ja Wow.Danke das ging aber schnell !!!!

    Liebe Grüße aus Nürnberg :-)
     
  5. Ale-x

    Ale-x bash lehrling

    Dabei seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Code:
     awk -F"_C1" '{print $1}' dateiname
     
  6. #5 Wolfgang, 12.01.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Schön und gut, aber die Frage war ja:
    Zeilen mit sed bearbeiten

    AWK ist ja gut und schön, aber um einiges langsamer und im Verbrauch der Resourcen hungriger.
    Deshalb gibt es die Regel:
    Wenn du Shell-Buildins verwenden kannst, verwende sie.
    Wenn du tr verwenden kannst, verwende es.
    Wenn du sed verwenden kannst, verwende es.
    Wenn alles nicht geht, verwende perl oder awk.
    Reicht das immer noch nicht (fast unmöglich), schreibe ein eigenes Programm in Assembler. ;)

    Nix für Ungut
    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Zeilen mit sed bearbeiten

Die Seite wird geladen...

Zeilen mit sed bearbeiten - Ähnliche Themen

  1. 2 Zeilen aus einer txt auslesen

    2 Zeilen aus einer txt auslesen: Hallo Leute, ich habe eine Datei die immer aus zwei zusammenhängenden Zeilen besteht, als Beispiel: DE0006231004 # 15,04 Infineon DE0005785604...
  2. Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen

    Zeichen an Zeilenanfang für bestimmten Zeilenbereich einfügen: Hallo, ich würde gerne in einem Textdokument, z.B. von Zeile 10 - 18, an den Zeilenanfang ein # einfügen. Habe mir schon diverse Seiten zu SED...
  3. Textdatei zeilenweise in durchnummerierte Variablen schreiben

    Textdatei zeilenweise in durchnummerierte Variablen schreiben: Hi Leute, ich versuche folgendes Problem zu lösen. Ich möchte eine Textdatei einlesen und den Inhalt jeder Zeile in immer eine neue Variable...
  4. .cfg Datei Analysieren und Zeilen Stellenweise abändern

    .cfg Datei Analysieren und Zeilen Stellenweise abändern: Hallo allesamt :) ich hab ein kleines Problem. Ich will mittels eines Shell Skriptes in einer Datei die Namensgebung einiger Geräte ändern. Ich...
  5. Script um bestimme Zeilen einer Datei auszulesen

    Script um bestimme Zeilen einer Datei auszulesen: Hallo, ich habe u.g Textfile. Daraus möchte ich für jeden Block (Beginnend mit id) eine Zeile mit der id, dem namen und den 2-4 WWPN in eine...