yum reparieren?

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Omega3Fettsäure, 14.08.2008.

  1. #1 Omega3Fettsäure, 14.08.2008
    Omega3Fettsäure

    Omega3Fettsäure Eroberer

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habs geschafft mein Yum irgendwie zu schrotten.

    Wenn ich etwas installieren bzw updaten will kommt folgende Meldung:

    Code:
    > yum update -y
    There was a problem importing one of the Python modules
    required to run yum. The error leading to this problem was:
    
       libsqlite3.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory
    
    Please install a package which provides this module, or
    verify that the module is installed correctly.
    
    It's possible that the above module doesn't match the
    current version of Python, which is:
    2.5.1 (r251:54863, Jun 15 2008, 18:24:56) 
    [GCC 4.3.0 20080428 (Red Hat 4.3.0-8)]
    Ich habe bereits versucht sqllite nach zu installieren.
    Leider kommt dann die gleiche meldung.

    Weiß jemand einen Rat?

    Vielen Dank

    Eure Omega3Fettsäure
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flugopa, 14.08.2008
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Nur so eine Idee, den Ahnung habe ich keine.
    Code:
    rpm -qa libsqlite3.so.0
    
    Nun sollte das RPM-Pack sichtbar werden, was Du evtl. mit
    Code:
    rpm -ivh RPM-Pack (--nodeps)
    
    nachinstallieren kannst.
     
  4. #3 kostjaXP, 14.08.2008
    kostjaXP

    kostjaXP =[KT]=SUpOrt GUnNer=[KT]=

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
  5. #4 Omega3Fettsäure, 15.08.2008
    Omega3Fettsäure

    Omega3Fettsäure Eroberer

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    das habe ich bereits versucht

    Code:
    rpm -i sqlite-3.5.9-1.fc10.x86_64.rpm
    rpm: error while loading shared libraries: libsqlite3.so.0: cannot open shared object file: No such file or directory
     
  6. #5 supersucker, 15.08.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Versuch mal

    -> Ausgabe hier posten.
     
  7. #6 Omega3Fettsäure, 15.08.2008
    Omega3Fettsäure

    Omega3Fettsäure Eroberer

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    .
     
  8. #7 supersucker, 15.08.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Holy Shit,

    wie hast du das eigentlich geschafft?

    Weitere benötigte Infos:

    Code:
    updatedb
    locate libsqlite*
    Des Weiteren:

    Code:
    ldconfig 
    durchlaufen lassen.

    Dann noch mal probieren + die Ausgabe von

    Code:
    cat /etc/ld.so.conf
     
  9. #8 Omega3Fettsäure, 15.08.2008
    Omega3Fettsäure

    Omega3Fettsäure Eroberer

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beide Befehle geben keine Ausgabe. Auch nach mehrfachen ausführen nicht.


    gab folgendes aus:
    Code:
    > cat /etc/ld.so.conf
    include ld.so.conf.d/*.conf

    in /etc/ld.so.conf.d liegen die dateien:

    - atlas-x86_64.conf
    - mysql-x86_64.conf
    Code:
    > cat /etc/ld.so.conf.d/atlas-x86_64.conf
    /usr/lib64/atlas
    Code:
    > cat /etc/ld.so.conf.d/mysql-x86_64.conf
    /usr/lib64/mysql

    .
     
  10. #9 supersucker, 15.08.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Du bist folgende - wichtige - Ausgabe noch schuldig:

    Code:
    rpm -qa | grep -i libsqlite
     
  11. #10 Omega3Fettsäure, 15.08.2008
    Omega3Fettsäure

    Omega3Fettsäure Eroberer

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    .
     
  12. #11 supersucker, 15.08.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, ok........knifflige Geschichte.....:devil:

    Ok, aber du hast updatedb als root aufgerufen, ja?

    Verschieb mal

    /etc/ld.so.conf.d/mysql-x86_64.conf

    irgendwohin, lass ldconfig noch mal durchlaufen und versuch dann noch mal

    Code:
    rpm -qa | grep -i libsqlite
     
  13. #12 Omega3Fettsäure, 15.08.2008
    Omega3Fettsäure

    Omega3Fettsäure Eroberer

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    alles unverändert....

    ich führe derzeit alle befehle als root aus um das problem zu lösen
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Omega3Fettsäure, 18.08.2008
    Omega3Fettsäure

    Omega3Fettsäure Eroberer

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    rpm - i sqlite-3.5.6-2.fc9.x86_64.rpm
    
    funzt auch nicht... auch hier kommt

    System Neuinstallieren?
     
  16. #14 flugopa, 18.08.2008
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Neuinstallation ist sicherlich die beste Variante, weil es durchaus sein kann, daß an anderer Stelle ebenfalls Probleme auftreten.
    Ich, als Anfänger, habe auch schon mehrere Installationen durch, weshalb ich mir auch ein TFTP-Server (anderer PC) zugelegt habe.

    Aber ich sehe gerade... ein Leerzeichen bei Dir...?
    Code:
    rpm - i sqlite-3.5.6-2.fc9.x86_64.rpm
    Versuch es mal ohne Leerzeichen vor dem i.
    Code:
    rpm -i sqlite-3.5.6-2.fc9.x86_64.rpm
     
Thema:

yum reparieren?

Die Seite wird geladen...

yum reparieren? - Ähnliche Themen

  1. festplatte auf defekte sektoren checken und ggf. reparieren

    festplatte auf defekte sektoren checken und ggf. reparieren: hallo zusammen, an meinen iomega-nas habe ich zusätzliche eine externe hd per usb angeschlossen. nun scheint es so zu sein, dass diese defekte...
  2. LVM reparieren? Benötige Hilfe

    LVM reparieren? Benötige Hilfe: Hallo Also, ich habe mir ein Eigentor mit meiner LVM geschossen und wollt fragen ob ihr mir vielleicht helfen könnt. Ich hatte noch 2 160GB...
  3. CD reparieren [Baldur's Gate 2 - Thron des Baal]?

    CD reparieren [Baldur's Gate 2 - Thron des Baal]?: .
  4. Volume lässt sich durch fsck nicht reparieren

    Volume lässt sich durch fsck nicht reparieren: Guten Morgen Linux - Jünger, ich habe folgendes Problem: mein chef sagte mir - du bei kunde xy ist ein volume defekt - und konnte mit fsck...
  5. Frage zum Reparieren

    Frage zum Reparieren: Hi, wollte nurmal wissen, wenn ich bei der Linuxinstallation den Befehl "Reparieren" auswähle, ob dann mein bestehendes Dateisystem gelöscht wird...