ypbind client: keine Anmeldung moeglich

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von rikola, 08.05.2008.

  1. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen NIS client auf Debian lenny laufen, doch schlaegt jeder login-Versuch fehl.
    ich kann:
    - mich ueber ssh als NIS-user einloggen, falls dies per Schluessel authentifiziert wird
    - mich als lokaler user mit 'su' zu root werden und dann mit 'su - NIS-login' ein NIS-user werden

    ich sehe die NFS-eingehaengten Verzeichnisse mit den korrekten NIS-aliasen.

    Wenn ich nun versuche, mich am Anmeldebildschirm als NIS-user anuzumelden, schlaegt das fehl. In der /var/log/auth erscheint
    pam_unix(su:auth): authentication fails

    Der Inhalt von /etc/nsswitch.conf:
    Code:
    # /etc/nsswitch.conf
    passwd:         compat
    group:          compat
    shadow:         compat
    hosts:          files dns
    networks:       files
    netgroup:       nis files
    protocols:      db files
    services:       db files nis
    ethers:         db files
    rpc:            db files
    
    was dem Inhalt der Suse-Rechner entspricht, bei denen das alles ganz normal klappt.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen koennte? Muss ich in /etc/pam.d irgendetwas einfuegen?

    Vielen Dank fuer jede Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. karru

    karru OSX'ler

    Dabei seit:
    02.05.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Steht zum Nis-Benutzer in der /etc/passwd den auch ein Passwort?

    Ist `NIS-Benutzer` vielleicht ein System-Benutzerkonto?

    Wie wurde das Konto angelegt?
     
  4. NoXqs

    NoXqs Routinier

    Dabei seit:
    07.05.2007
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Damit würde ich erstmal anfangen, um zu gucken ob der NIS-Client richtig angemeldet ist und der NIS-Server richtig arbeitet:

    # ypwhich
    # ypcat passwd | grep $user
     
  5. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem Client sind in /etc/password, /etc/shadow und /etc/groups die Eintraege
    +::::::, +:::::::, +::::

    Auf dem Server ist der User ganz normal eingetragen, und auf anderen Rechner kann ich mich ja auch ganz normal mit diesem User einloggen (per NIS).
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ypbind client: keine Anmeldung moeglich

Die Seite wird geladen...

ypbind client: keine Anmeldung moeglich - Ähnliche Themen

  1. ypbind binding to YP Server schlägt fehl bei Boot

    ypbind binding to YP Server schlägt fehl bei Boot: Hi, habe heute schon 3* die Bug-Hunter 9 A installiert. Nach dem ersten apt-get upgrade versucht er beim Boot folgendes zu tun :...
  2. BSI zertifiziert offenen eID-Client

    BSI zertifiziert offenen eID-Client: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat die aktuelle Version der Open eCard App gemäß der technischen Richtlinie...
  3. ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS

    ownCloud-Client 2.1 bringt Erleichterungen für Desktop, Android und iOS: Der ownCloud-Client in der neuen Version 2.1 erleichtert den Austausch von Dateien direkt vom Desktop aus. Damit erübrigt sich in vielen Fällen...
  4. Server und Client für TCP und UDP

    Server und Client für TCP und UDP: Hi, ich muss vorweg nehmen das ich zum ersten mit Perl programmiere. Ich soll 4 Programme schreiben TCP-Server und -Client und UDP-Server und...
  5. keyboard/mouse exklusiv auf client

    keyboard/mouse exklusiv auf client: Moin, folgendes Quest: ich würde gerne meine Maus und mein Keyboard auf meinem anderen Rechner nutzen aber halt exklusiv, aus dem Grund das ich...