yast profile-manager speichert keine neue Ressourcen?

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Goodstuff, 29.07.2006.

  1. #1 Goodstuff, 29.07.2006
    Goodstuff

    Goodstuff Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe OpenSuSE 10.1 mit den neuesten Updates. Der YasT Profil-Manager ist anscheinenend buggy. Ich habe eine neue Ressourcen-Gruppe erstellt, wo ich nur meine .kderc Datei hinzugefügt und aktiviert habe.
    Es funktioniert nicht. Der Dienst zwar wird hinzugefügt, aber die Datei taucht nicht in den Pofiles /var/lib/Scpm/profiles/<profile>/file/auf.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

yast profile-manager speichert keine neue Ressourcen?

Die Seite wird geladen...

yast profile-manager speichert keine neue Ressourcen? - Ähnliche Themen

  1. Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd

    Opensuse iptables (yast FW) + MiniUPnPd: Hallo zusammen, ich habe ja meine OpenSuse Box momentan als Gateway eingerichtet und der Router dient nur als Access Point für alle Geräte...
  2. Opensuse 13.1 yast Firewall.....

    Opensuse 13.1 yast Firewall.....: Hi Guys, ich versuche gerade mal die Firewall einzurichten mit Masquarading das ich den ganzen internet verkehr von meinem Router WANs Port ans...
  3. YaST: SLE und Opensuse sollen neuen Installer erhalten

    YaST: SLE und Opensuse sollen neuen Installer erhalten: Die Suse-Entwickler wollen ihren YaST-Installer für die kommende Version 12 von Suse Linux Enterprise grundlegend überarbeiten. Weiterlesen...
  4. openSUSE 13.1: vierter Meilenstein mit YaST3

    openSUSE 13.1: vierter Meilenstein mit YaST3: Das openSUSE-Team hat den vierten Meilenstein von openSUSE 13.1 veröffentlicht und das Basissystem auf »Freeze« gesetzt. Damit beginnt jetzt die...
  5. YaST wird auf Ruby umgestellt

    YaST wird auf Ruby umgestellt: Was seit langem geplant war, wird jetzt umgesetzt. Suses Installations- und Setup-Werkzeug YaST wird von YCP auf Ruby umgestellt. Weiterlesen...