Xubuntu - Installationsproblem - Kernel Panic

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Luziver, 05.04.2007.

  1. #1 Luziver, 05.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2007
    Luziver

    Luziver Jungspund

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen
    Ich wollte mir heute Xubuntu auf meinem Pentium 3, 733Mhz Rechner installieren. Ich kam bis zur Installation welche dann ausgab
    Kernel panic - not syncing: VFS: Unable to mount root fs on unknown-block(8,1)
    Ka was das heisst. Weiter oben stand noch etwas dass mir denn Anschein erweckte, also obe es die Festplatte <NULL> suche. Leider stürtzt mein PC jetzt immer ab, wenn ich die Installation starten will, sprich es kommt nur noch ein schwarzer Bildschirm. Ich habe 256 MB Ram eingebaut, sollte doch eigentlich reichen!
    Kann mir jemand helfen?
    Gruss
    Luziver

    Edit: Hab edn Bildschirm jetzt einfach mal schwarz gelassen, nach tewa 5 min kam:

    BusyBox v1.1.3 (Debian 1:1.1.3-2ubuntu3) Built in shell (ash)
    Enter "help" for a list of built-in commands.

    /bin/sh :cant access tty; job control turned off
    (initramfs)

    Ich gab dann help ein und es kam eine Liste von ziemlich vielen Befehlen. Was jetzt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Xubuntu - Installationsproblem - Kernel Panic

Die Seite wird geladen...

Xubuntu - Installationsproblem - Kernel Panic - Ähnliche Themen

  1. »Xubuntu core« angekündigt

    »Xubuntu core« angekündigt: Unter dem Namen »Xubuntu core« haben die Entwickler des gleichnamigen Ubuntu-Abkömmlings eine funktionell abgespeckte Version der Distribution...
  2. Xubuntu-Update scheiterte-13.04 nach 13.10 frostet ein.

    Xubuntu-Update scheiterte-13.04 nach 13.10 frostet ein.: Es kam ein Popup wollen Sie updaten 13.04 nach 13.10. gemacht 3 Stunden update dann am Ende ging was schief. Nun frostet das neue Xubuntu ein was...
  3. Xubuntu 13.10 erscheint mit X.Org Server anstatt XMir

    Xubuntu 13.10 erscheint mit X.Org Server anstatt XMir: Das Team von Xubuntu entschied sich gegen den Einsatz von XMir für das im Oktober erscheinende Xubuntu 13.10 und setzt noch einmal auf einen X.Org...
  4. Xubuntu 13.10 ISO mit XMir steht für Tests bereit

    Xubuntu 13.10 ISO mit XMir steht für Tests bereit: Ubuntu 13.10 setzt mit der Veröffentlichung im Oktober auf den in nur sieben Monaten selbst entwickelten Display-Server Mir. Xubuntu lädt jetzt...
  5. Update Linux Xubuntu

    Update Linux Xubuntu: Ich hoffe dem Profilinuxuser werden jetzt nicht die Haare zu Berge stehen? Wie geht das update? Ich mache es jede Woche ist das ok?...