xserver startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von cooldad, 01.10.2007.

  1. #1 cooldad, 01.10.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe wiedereinmal ein Problem was ich nicht alleine beheben kann.
    mein xserver startet nicht mehr, und ich komme nur noch in den textbereich meinens system(kubuntu 7.10) ich habe folgendes gemacht vorher: mit adept die neusten updates geladen wo schon bei einem paket ein fehler bei der installation kam, zudem habe ich meine fritzbox neugestartet und da hatte mein firefox was gegen und ist irgendwie abgeschmiert, also ich konnte nichts mehr machen in dem fenster und so habe ich ein neustart gemacht!

    beim booten habe ich den kernel 2.6.22-12-generic gestartet, das kubuntuzeichen mit balken kam nur danach war ein schwarzer bildschirm der erst wegging wenn ich eine taste gedrückt habe und so kam ich in den textbereich!! startx funktioniert nicht (auch als root kommt dies) es kommt dann ein schwarzer bildschirm wo oben links ein kleines weisses "-" blinkt!! und daraus komme ich mit keiner tastenkombination sondern nur mit meinem neustartknopf am pc!!

    ich hoffe ich habe mein problem verständlich genug beschrieben damit ihr mir helfen könnt:)

    wie immer danke im vorraus

    mfg cooldad
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    gib mal bitte die ausgabe von

    Code:
    grep "EE" /var/log/Xorg.0.log
     
  4. #3 cooldad, 01.10.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    (WW)warning, (EE) error, (NI) not implementel, (??)unknown.(II)loading extension MIT-SCREEN-SAVER
    so in ordnung?
     
  5. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Jo

    Mal ein

    Code:
    sudo /etc/init.d/gdm stop
    Code:
    sudo dpkg-reconfigure xserver-xorg
    Code:
    sudo /etc/init.d/gdm restart
    versucht?
     
  6. #5 cooldad, 01.10.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    also ich habe bisher nur den ersten befehl ausgeführt und dort kam schon "command not found"
     
  7. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Code:
    sudo /etc/init.d/[COLOR="Red"]k[/COLOR]dm stop
    ;)
     
  8. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    ach mist...

    :D

    Must natürlich den letzen Befehl auch auf kdm ändern ;)
     
  9. #8 cooldad, 01.10.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    habe jetzt alles neuconfiguriert naja und nachdem sudo /etc/init.d/kdm restart

    habe ich einen restart gemacht naja und ging immernoch nicht!!

    ich bin für weitere vorschläge sehr offen oder wäre es klüger einfach neu aufzusetzten weil das system ist 4 tage alt
     
  10. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Ein Tipp hab ich, der zwar ein wenig schummelt, aber sicher hilft.

    Wenn du ein Knoppix neuer als 4 zur Hand hast, boote davon und sicher die angelegte /etc/X11/xorg.conf auf einem Stick oder so.

    Die spielst du dann in dein System ein und dann sollte es gehen.

    BTW, was hast du für eine GraKa und was für Treiber nutzt du?
     
  11. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Welches Paket?
    Welche Fehlermeldungen?

    Vielleicht hilft ein
    Code:
    apt-get -f install
    Ansonsten könntest du den xserver auch mal neu installieren:
    Code:
    apt-get install xserver-xorg --reinstall

    P.S: Mit sudo natürlich
     
  12. #11 cooldad, 01.10.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    @sinn3r deine idee war zwar zuerst aber dass schien mir eindeutig zu schwirig für meine kenntnisse!!

    habe es jetzt mit der ersten variante von bulli hinbekommen!!

    kurz: apt-get -f install und alls funktioniert wieder so wie es soll :) wo jetzt genau der fehler lag bzw. welches paket kaputt/falsch installiert wurde weiss ich leider nicht mehr aber danke für eure wiedereinmal schnelle hilfe

    mfg cooldad
     
  13. #12 Wolfgang, 01.10.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Holzhammermethode!
    Wenn es schief geht, liegt der Newbie meist tot im Graben, weil er nicht weiß was da wirklich passiert.
    Wenn es gut geht, interessiert es den Newbie nicht was da passiert ist.
    Es geht ja alles wieder.
    :devil:

    Gruß Wolfgang
     
  14. #13 cooldad, 01.10.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    :) naja so ungefähr aber ich denke ich habe verstanden was gemacht wurde und ich glaube dadruch wurde mein 3d boost irgendwie kaputt gemacht!!

    was muss ich nochmal in den terminal eigeben? mir schwelgt nur irgend wie

    Code:
    gprlx
    vor aber das klappt nicht wie hies der bfehl noch gleich wo die 3drädchen kommen?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Pascal42, 02.10.2007
    Pascal42

    Pascal42 Routinier

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vaihingen/Enz
    Code:
    glxgears
    oder
    Code:
    glxinfo
    (schauen, ob Direct Rendering aktiv ist)
     
  17. #15 cooldad, 02.10.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    okay dankeschön läuft wieder alles :)
     
Thema:

xserver startet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

xserver startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. xserver startet nicht: no screens

    xserver startet nicht: no screens: Hallo Hab wohl bei einem meiner Debian-Sid System den xserver zerschossen. Screens not found. nvidia-kernel-dkms ist instaliert,...
  2. XServer startet nach fglrx installation nicht mehr

    XServer startet nach fglrx installation nicht mehr: OS: Ubuntu Jaunty Jackalope 9.04 64bit Notebook: A8JP C2D 2Ghz 2GB, ATI X1700 Problem: Nach dem Grub Loader kommen nur Grafikfehler und das...
  3. Xserver startet nicht nach Ubuntuinstallation

    Xserver startet nicht nach Ubuntuinstallation: Hallo zusammen habe heute versucht auf meinem Notebook Ubuntu zu installieren. Leider hat es nicht funktioniert weil wahrscheinlich keine Treiber...
  4. Xserver startet nach Nvidia updat nimmer

    Xserver startet nach Nvidia updat nimmer: Hallo hab hier gerade übelstes Grandos problemos :-I Hab gerade die neuen NVIDIA Treiber für die GraKa drauf gezogen, doch jetzt will der...
  5. XServer startet nach Installation NVIDIA-Treiber nicht mehr

    XServer startet nach Installation NVIDIA-Treiber nicht mehr: Hallo, muss gestehen ich bin Linux-Neuling und hab nicht unbedingt viel Plan. Hab mir auf meinem Rechner - AMD64 X2 4600 - NVIDIA Geforce...