XServer läst sich nicht starten

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von uhent, 05.08.2004.

  1. uhent

    uhent Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    :help:
    Hi Leute,
    ich möchte einen SUSE Enterprise Server installieren. Linux startet aber im Textmodus. Mit Startx kann ich nicht starten. Im log File steht das keine gültigen Modi gefunden worden sind(Grafikkarte Radeon) 7500. Ich kann die Modi mit (Konsole) Yast2 nicht ändern. Was kann ich tun??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dalex

    dalex Tripel-As

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Schon mal die konfiguration mit "sax2" probiert? Mit "init 5" kann man den Xserver auch starten.

    Gruß dalex
     
  4. uhent

    uhent Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Anwort.
    habe ich schon ausprobiert SaX2 meine er hätte kein Dispaly und beendet sich.
     
  5. dalex

    dalex Tripel-As

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Bei dem Suse Enterprise Server hast du doch ein Jahr Support. Was sagen die Jungs von der Hotline bei Suse?

    Gruß dalex
     
  6. uhent

    uhent Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.08.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Info. Ich werde mich einmal in die Holtline-Schlange stellen.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    xf88cfg benutzen

    du kannst deinen xserver nicht nur mit suse-internen tools, sondern auch mit xf86cfg oder xf86config einstellen. sollte xf86cfg nicht auf anhieb funktionieren, versuche 'xf86cfg -textmode'. damit bekommst du ein ncurses-Interface zur Konfiguration.
     
  9. #7 qmasterrr, 24.08.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    oder er könnte mal seine config posten
     
Thema:

XServer läst sich nicht starten

Die Seite wird geladen...

XServer läst sich nicht starten - Ähnliche Themen

  1. Auslastung auf Linuxserver überprüfen

    Auslastung auf Linuxserver überprüfen: :oldman Hallo zusammen, kennt jmd. eine nette Software für Linux/Suse 8.2 Prof um die Auslastung des Rechners zu überwachen oder gibt es...
  2. xserver startet nicht: no screens

    xserver startet nicht: no screens: Hallo Hab wohl bei einem meiner Debian-Sid System den xserver zerschossen. Screens not found. nvidia-kernel-dkms ist instaliert,...
  3. Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2

    Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2: Moin, ich habe bisher tiefgreifende Erfahrung auf der Kommandozeile, bin aber ein Dummchen für die Linux GUI, es gab einen anderen Thread,...
  4. CentOS - nxserver - keyboard problem

    CentOS - nxserver - keyboard problem: :hilfe2: Hallo zusammen. Zuerst mal Angaben zum System: CentOS release 5.5 (final) nxserver, client und node von der Homepage (gestern...
  5. Linuxserver Debian 4.0 fehlermeldung

    Linuxserver Debian 4.0 fehlermeldung: hi hab da mal ne frage hab mir nen server bestellt, (bevor kommt hast du ahnung von linux) habe an meinem home server (ebenfalls linux debian...