xorg liest die xinitrc nicht ein

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Woosh, 27.05.2007.

  1. Woosh

    Woosh Eroberer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    naja, der Titel sagt eigentlich eh alles. Ich habe im Home-Verzeichnis meines Users die .xinitrc-Datei angelegt und diese gefüllt mit:
    Code:
    mythbackend &
    mythfrontend
    Allerdings werden diese definitiv nicht ausgeführt. Habe die .xinitrc ebenfalls schon getestet mit xterm. Sie wird für die Session offenbar nicht eingelesen, bei der ich mich über den grafischen Login anmelde. Der Punkt vor "xinitrc" ist auch da. Die Rechte sind auf 777. Ich habe ebenfalls schon in der Log-Datei von X nach Fehlern gesucht. "Leider" auch nichts zu finden.
    Habt ihr eine Ahnung woran das liegen könnte?

    LG Woosh
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 27.05.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hefte raus, Klassenarbeit!

    Distribution?

    _________________

    Windowmanager?

    _________________

    Aufbau und Inhalt der .xinitrc?

    _________________
     
  4. Woosh

    Woosh Eroberer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Oh Sry, hab ich total vergessen.
    - Ubuntu 7.04
    - X-Server
    - Aufbau und Inhalt wurde zwar bereits oben geschrieben, aber egal:
    Code:
    mythbackend &
    mythfrontend
    LG Woosh
     
  5. #4 bitmuncher, 27.05.2007
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Und was hat der Desktopmanager mit dem Einlesen der .xinitrc zu tun? Den kann ich im Normalfall genau über diese Datei starten. Wenn die .xinitrc eingelesen wird, ist noch garkein Desktopmanager aktiv.
     
  6. Woosh

    Woosh Eroberer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    @bitmuncher: Aber wenn noch kein Desktopmanager gestartet ist, auf welcher Basis wird dann der grafische Logon ausgegeben?
     
  7. #6 Bâshgob, 27.05.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    In der Vergangenheit ist es mir öfter schon begegnet das bei bestimmten Windowmanagern weder die ~/.xinitrc noch Systemweite Xsession ausgewertet wurden.

    Lieber ein zuviel an Informationen (bei Fehlerdiagnosen, sonst im echten Leben doch lieber weniger ;)) als zuwenig und unnötiges Rätselraten.

    Shebang in der .xinitrc?
     
  8. Woosh

    Woosh Eroberer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Nein, keine Shebang. Mir wurde gesagt, bei der .xinitrc ist diese nicht nötig.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 gattschardo, 27.05.2007
    gattschardo

    gattschardo SithWM-User #2

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ried
    Bei der grafischen Anmeldung wird nicht die .xinitrc sondern die .xsession ausgewertet. Einfach mal softlinken:
    Code:
    ln -s ~/.xinitrc ~/.xsession
     
  11. #9 Woosh, 27.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2007
    Woosh

    Woosh Eroberer

    Dabei seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Vielen vielen Dank :) So gings!
    Noch eine kurze Frage: Wofür sind beide Dateien dann eigentlich da? .xinitrc für den Konsolen-"Autostart" und .xsession für den grafischen Login? Das würde heißen, ich könnte die .xinitrc sogar löschen oder?
     
Thema: xorg liest die xinitrc nicht ein
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. xinitrc rechte

Die Seite wird geladen...

xorg liest die xinitrc nicht ein - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Xorg.confi und modprobe

    Hilfe bei Xorg.confi und modprobe: Hi ! Ich hatte mir vor einiger Zeit eine Roccat kone pure geholt (gamer Maus). Als ich versucht habe die Treiber zu installieren lief irgendwas...
  2. Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2

    Angepasste Minimal-GUI xserver-xorg fvwm2: Moin, ich habe bisher tiefgreifende Erfahrung auf der Kommandozeile, bin aber ein Dummchen für die Linux GUI, es gab einen anderen Thread,...
  3. UseFBDev-parameter bei der xorg.conf

    UseFBDev-parameter bei der xorg.conf: hallo zusammen ich frage mich gerade, was der parameter "UseFBDev" genau bedeutet? tönt irgendwie selbsterklärend, ist es aber scheinbar nicht......
  4. wie definiert man die primäre grafikkarte in xorg.conf

    wie definiert man die primäre grafikkarte in xorg.conf: hallo zusammmen weiss jemand, wie man die primäre grafikkarte in xorg.conf umstellt, z.b. wenn diese nicht die karte ist ab der der rechner...
  5. busid für grafikkarte in xorg.conf ??

    busid für grafikkarte in xorg.conf ??: hallo zusammen, per lspci habe ich die pci id der grafikkarte geholt. diese lautet gemäss den tool: 0003:00:02.0 in der Xorg.0.log steht aber...