xorg.conf als root öffnen mit xfce

Dieses Thema im Forum "Sonstige Window Manager" wurde erstellt von hood, 19.02.2007.

  1. hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hab mich hier schon ein wenig im forum umgeschaut, aber leider keine antwort gefunden. ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich hab PCLinuxOS mit xfce window manager auf meinem rechner und möchte die xorg.conf als root öffnen.
    wie mach ich das unter xfce?

    gruß

    hood
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. edik-p

    edik-p Jungspund

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ganz einfach:
    Code:
    su
    + passwort in die konsole
    Dann
    Code:
    cd /etc/X11/
    Dann mit

    Code:
    mousepad xorg.conf
    Die Datei öffnen
     
  4. hood

    hood Robin von Locksley

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank
     
  5. #4 StyleWarZ, 19.02.2007
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    sudo <editor> /etc/X11/xorg.conf

    Kannst beim <Editor> einen Grafischen oder einen Konsolen Editor einsetzten. Für die Konsole gibt es nano, pico, vi, vim und viele mehr.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

xorg.conf als root öffnen mit xfce

Die Seite wird geladen...

xorg.conf als root öffnen mit xfce - Ähnliche Themen

  1. [Suse 10.0] Umstellung von Tastaturlayout in KDE zerschießt xorgconf

    [Suse 10.0] Umstellung von Tastaturlayout in KDE zerschießt xorgconf: Hab ein seltsames Problem... Nach dem ich mir die ATI Treiber für meine Mibility X700 installiert hatte, läuft mein Notebook zwar soweit. Aber...
  2. Logs von debsecan, tiger, chkrootkit richtig auswerten.

    Logs von debsecan, tiger, chkrootkit richtig auswerten.: Hallo! ich habe debsecan drüber laufen lassen und der zeigt mir einen Haufen an low/medium/high urgency an, mit oder ohne remotly exploitable....
  3. Root Login nach installation ohne Desktop Environment

    Root Login nach installation ohne Desktop Environment: Hey, Ich habe mir gerade Linux Debian 8 auf meinen alten PC gezogen und bei Desktop Environment das Sternchen rausgenommen, da das ja bei nem...
  4. Rootserver für Linux

    Rootserver für Linux: Hallo liebe Profis, ich arbeite nun schon seit Längerem mit Linux. Habe es privat als Betreibssystem. Nun will ich für ein Internetprojekt...
  5. openn SuSE 13.1 - 64-BIt erlaubt nicht mehr als 20GB für /root

    openn SuSE 13.1 - 64-BIt erlaubt nicht mehr als 20GB für /root: Aus früheren Versionen von SuSE-Linux kenne ich es noch so, dass es keine gesonderte /home-Partition gab, sondern diese sich auf derselben...