XGL aktivieren unter Debian 4 "Lenny"

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Cracksoldier, 27.12.2007.

  1. #1 Cracksoldier, 27.12.2007
    Cracksoldier

    Cracksoldier Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich wollte mal fragen was ich in der xorg.conf
    eintragen muss um XGL zu aktivieren.

    Hier meine xorg.conf:

    Code:
    # xorg.conf (xorg X Window System server configuration file)
    #
    # This file was generated by dexconf, the Debian X Configuration tool, using
    # values from the debconf database.
    #
    # Edit this file with caution, and see the xorg.conf manual page.
    # (Type "man xorg.conf" at the shell prompt.)
    #
    # This file is automatically updated on xserver-xorg package upgrades *only*
    # if it has not been modified since the last upgrade of the xserver-xorg
    # package.
    #
    # If you have edited this file but would like it to be automatically updated
    # again, run the following command:
    #   sudo dpkg-reconfigure -phigh xserver-xorg
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier	"Generic Keyboard"
    	Driver		"kbd"
    	Option		"CoreKeyboard"
    	Option		"XkbRules"	"xorg"
    	Option		"XkbModel"	"pc105"
    	Option		"XkbLayout"	"de"
    	Option		"XkbVariant"	"nodeadkeys"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier	"Configured Mouse"
    	Driver		"mouse"
    	Option		"CorePointer"
    	Option		"Device"		"/dev/input/mice"
    	Option		"Protocol"		"ImPS/2"
    EndSection
    
    Section "Device"
    	Identifier	"nVidia Corporation G70 [GeForce 7600 GT]"
    	Driver		"nvidia"
    	BusID		"PCI:1:0:0"
    	Option		"UseFBDev"		"true"
    	Option		"XAANoOffscreenPixmaps" "true"
    	Option		"AllowGLXWithComposite" "true"
    EndSection
    
    Section "Monitor"
    	Identifier	"Standardbildschirm"
    	Option		"DPMS"
    	HorizSync	28-49
    	VertRefresh	43-72
    EndSection
    
    Section "Screen"
    	Identifier	"Default Screen"
    	Device		"nVidia Corporation G70 [GeForce 7600 GT]"
    	Monitor		"Standardbildschirm"
    	DefaultDepth	24
    	Option		"AddARGBGLXVisluals" "true"
    EndSection
    
    Section "ServerLayout"
    	Identifier	"Default Layout"
    	Screen		"Default Screen"
    	InputDevice	"Generic Keyboard"
    	InputDevice	"Configured Mouse"
    EndSection
    Section "Extensions"
    	Option "Composite" "on"
    EndSection
    
    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Always-Godlike, 27.12.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    eigentlich musst du garnix eintragen, sondern den Befehel hier ausführen. Ist viel einfacher:
    Code:
    gnome-xgl-switch --enable-xgl
     
  4. #3 Cracksoldier, 28.12.2007
    Cracksoldier

    Cracksoldier Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    hab ich schon probiert aber da kommt immer das der Befehl net gefunden worden
    ist.

    MFG
     
  5. #4 Always-Godlike, 28.12.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Sicher das XGL installiert ist? Evtl mal den Befehl als root ausführen.

    Da du eine NVidia-Grafikkarte hast, rate ich dir aber, die Treiber-Eigene Composite-Extension zu benutzen (vorrausgesetzt der proprietäre Treiber von NVidia ist installiert). Die heißt "nvglx", wie man die aktiviert steht hier (funktioniert eigentlich unter allen Distris, solange der Treiber installiert ist):
    http://de.opensuse.org/Proprietäre_NVIDIA-Grafiktreiber#NV-GLX_aktivieren
     
  6. #5 Cracksoldier, 28.12.2007
    Cracksoldier

    Cracksoldier Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den aktuellen Nvidia Kernel geladen und installiert aber der GLX Eintrag
    fehlt bei mir und AIGLX habe ich bereits aktiviert.

    MFG
     
  7. #6 gropiuskalle, 28.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich würde nv-glx so anschalten:

    Code:
    nvidia-xconfig --composite
    nvidia-xconfig --allow-glx-with-composite
    nvidia-xconfig --render-accel
    nvidia-xconfig --add-argb-glx-visuals -d 24
    ...dann muss man nicht händisch in der xorg.conf herumschrauben.
     
  8. #7 Always-Godlike, 28.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    @gropiuskalle: Im Link steht unter dem xorg.conf Eintrag auch die Kurzversion, ist aber ned auf einen Blick zu erkennen, geb ich zu:
    Code:
    nvidia-xconfig --add-argb-glx-visuals --allow-glx-with-composite --composite
    @Cracksoldier: Du musst dich für eines entscheiden: XGL, AIGLX oder nvglx. Alle 3 gehn natürlich ned. Deaktiviere AIGLX und führ den Befehl zum Aktivieren von nvglx aus (entweder den von gropiuskalle oder meine Kurzversion)
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 gropiuskalle, 28.12.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Upsi, danke für den Hinweis, das hatte ich wirklich übersehen.
     
  11. #9 Cracksoldier, 28.12.2007
    Cracksoldier

    Cracksoldier Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    OK, thanks für denn Hinweis einer meiner Kontakte bei
    ICQ hat behauptet man könne alles paralell usen.

    MFG
     
Thema:

XGL aktivieren unter Debian 4 "Lenny"

Die Seite wird geladen...

XGL aktivieren unter Debian 4 "Lenny" - Ähnliche Themen

  1. HP: ILO Watchdog aktivieren unter Debian

    HP: ILO Watchdog aktivieren unter Debian: Moin Gemeinde, ich habe drei in die Jahre gekommene HP ProLiant Rackserver, welche meine kleine Firma mit Windows und Debian Diensten versorgen....
  2. AGP Grafikkarte unter Linux deaktivieren

    AGP Grafikkarte unter Linux deaktivieren: Hallo, Ich würde gerne die Grafikkarte in meinem Homeserver deaktivieren, da diese ziemlich viel Wärme erzeugt. Im BIOS kann ich sie leider...
  3. WLAN unter SUSE 10.2 aktivieren, ipw2200 ist installiert aber es funktioniert nicht !

    WLAN unter SUSE 10.2 aktivieren, ipw2200 ist installiert aber es funktioniert nicht !: Hallo zusammen ! Ich stehe vor einem kleinen Problem mit meinem Laptop Amillo 7400 und SUSE Linux 10.2 ! Ich habe seit 1 Woche hier auf dem...
  4. automatisches Login und PW-Eingabe beim runterfahren deaktivieren

    automatisches Login und PW-Eingabe beim runterfahren deaktivieren: könnt ihr mir vielleicht helfen, bin ein totaler newbie im linuxuniversum. Habe SUSE Linux 10.0 und benutze KDE und wenn ich den Rechner...
  5. Fehlermedung daktivieren3d unterstuetzung nicht aktiviert

    Fehlermedung daktivieren3d unterstuetzung nicht aktiviert: Ich habe das Problem , dass die fehlermeldung 3d unterstuetzung nicht aktivert erscheint, obwohl die 3d unterstuetzung aktiviert ist ... gibt es...