Xfce desktop verwaltung problem

Dieses Thema im Forum "Sonstige Window Manager" wurde erstellt von hazelnoot, 03.03.2007.

  1. #1 hazelnoot, 03.03.2007
    hazelnoot

    hazelnoot www.mywm.dl.am

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Geiersberg
    hi!

    ich habe ubuntu dapper und habe mir per sudo apt-get install xubuntu-desktop den xfce desktop nachinstalliert aber waenn ich den xfce ausm gdm nun starte ist der desktophintergrund nur dunkelbraun waenn ich nun in den desktophintergrundeinstellungen von xfce einstelle das xfce meinen arbeitsplatz verwalten lassen will(das haeckchen ganz oben) dann tut sich nix. waenn ich die desktopeinstellungen erneut aufrufe ist das haeckchen wieder heraus. das kuriose ist ich hab auf meinem pc noch einen 2ten benutzer und bei dem funkt der desktop wunderbar...

    ich hab auch schon probiert die configfiles von dem einen benutzer zu dem andere zu kopieren aber das hat nix geholfen :-(

    woran kann das liegen?

    mfg hazelnoot
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hazelnoot, 04.03.2007
    hazelnoot

    hazelnoot www.mywm.dl.am

    Dabei seit:
    13.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Geiersberg
    keiner ne ahnung?
     
  4. #3 IceHand, 08.05.2007
    IceHand

    IceHand 42

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Probier mal "killall nautilus" und dann den Haken machen bei "Xfce soll den Desktop verwalten" (oder wie das heißt); wenn's dann funktioniert speichere deine Session. Es kann nämlich sein, dass Nautlius noch den Desktop verwaltet.
    Übrigens, wenn du Nautilus unter Xfce starten willst, ohne dass der dir gleich wieder den Desktop verwaltet, musst du Nautilus starten mit: nautilus --no-desktop

    Ansonsten überprüfe mal, ob Thunar installiert ist.
     
Thema:

Xfce desktop verwaltung problem

Die Seite wird geladen...

Xfce desktop verwaltung problem - Ähnliche Themen

  1. XFCE soll Standard-Desktop bei Debian 8 werden

    XFCE soll Standard-Desktop bei Debian 8 werden: Mit dem Ändern von zwei Zeilen im Git-Repositorium hat Debian-Entwickler Joey Hess den künftigen Standard-Desktop von Gnome auf XFCE abgeändert....
  2. Xfce wird Standard-Desktopumgebung in Debian 7.0

    Xfce wird Standard-Desktopumgebung in Debian 7.0: Debian 7.0 »Wheezy«, die in einigen Monaten erscheinende kommende Version von Debian, wird statt Gnome 2 Xfce als Standard-Desktopumgebung...
  3. xfce desktopmenu - debian

    xfce desktopmenu - debian: hallo.. weiß jemand wie ich unter debian xfce mit rechtsklick aufm desktop das [IMG] menu herbekomme?
  4. Desktop refreshen (XFCE)

    Desktop refreshen (XFCE): Das Problem ist "einfach" Wenn ich Daten auf meinen Desktop kopiere werden diese neuen Daten nicht angezeigt. Das gleiche gilt wenn ich Daten...
  5. Welcher Desktop? KDE, Gnome, Fluxbox, XFce, etc.

    Welcher Desktop? KDE, Gnome, Fluxbox, XFce, etc.: Hi Leute, ich frage mich schon seit längerem welchen Desktop ich benutzen soll, das mir sowohl KDE als auch Gnome sehr gut gefallen. Aber diese...