XBMC 13.0 »Gotham« erschienen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 05.05.2014.

  1. #1 newsbot, 05.05.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Nach über einem Jahr Entwicklung ist nun XBMC 13 mit dem Codenamen »Gotham« erschienen. Die 13. Auflage des beliebten Multimedia-Centers bringt unter anderem direkte 3D-Unterstützung, Hardware-Dekodierung für Android sowie eine vereinfachte Oberfläche zum Einrichten der Software. Zudem wurde die Verarbeitungsgeschwindigkeit für Geräte mit wenig Leistung erhöht.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

XBMC 13.0 »Gotham« erschienen

Die Seite wird geladen...

XBMC 13.0 »Gotham« erschienen - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Kodi/XBMC selbst compilieren

    Artikel: Kodi/XBMC selbst compilieren: Wer die aktuellste Kodi/XBMC-Version benötigt, findet diese meist nicht über die Paketverwaltung des Linux-Systems. Es ist aber nicht weiter...
  2. XBMC erstmals als Kodi 14 veröffentlicht

    XBMC erstmals als Kodi 14 veröffentlicht: Rechtzeitig vor den Feiertagen hat das Team des ehemals XBMC geheißenen Multimedia-Center eine neue Version unter dem neuem Namen Kodi...
  3. Mediacenter XBMC 13.2 freigegeben

    Mediacenter XBMC 13.2 freigegeben: Die Entwickler des XBMC-Projektes haben mit der Version 13.2 die letzte Version vor der geplanten Namensänderung auf »Kodi« veröffentlicht, die in...
  4. Aus XBMC wird Kodi

    Aus XBMC wird Kodi: Das XBMC-Projekt benennt sich um. Die kommende Version 14 wird unter dem Namen »Kodi« veröffentlicht. Für die Umbenennung gibt es laut Nathan...
  5. Artikel: XBMC

    Artikel: XBMC: Schaut man auf die Homepage von XBMC, sieht man, dass es sich um einen leistungsfähigen Software-Mediaplayer handelt, der auf den derzeit gängigen...